Cargobike-Roadshow 2019

Stadtleben // Artikel vom 25.09.2019

Sie sind leise, klimafreundlich, produzieren null Abgase, bereiten dafür aber jede Menge Fahrspaß und sind auch in Karlsruhe immer mehr verbreitet.

Moderne Lastenräder, auch als Cargobikes bekannt. Am 25.9. ist die bundesweite Cargobike-Roadshow wieder in Karlsruhe: Von 14 bis 19 Uhr lassen sich auf dem Friedrichsplatz zwölf verschiedene Modelle von zwölf Herstellern Probe fahren. Eine selten breite Modellpalette, zudem präsentieren auch Karlsruher Händler Produkte.

Alle Test-Lastenräder sind mit E-Antrieb ausgestattet und lassen sich perfekt nutzen, z.B. um Kinder zu chauffieren oder für Großeinkäufe. Je nach Modell kann man bis zu vier Kinder oder 100 Kilo Last transportieren. Auch die Stadt sieht diese Vorteile und plant - wenn der Gemeinderat zustimmt - 100 E-Lastenräder mit einmalig 1.200 Euro zu bezuschussen, solche ohne mit je 800 Euro. Ohne Motor kostet ein Rad etwa 2.000 Euro, mit E-Antrieb das Doppelte. Wer nicht so viel flüssig hat: Die Initiative Lastenkarle vermietet Lastenräder. Derzeit stehen sie an fünf Punkten in der City (u.a. Swapfiets, Basislager) zur Verfügung. -rw

Mi, 25.9., 14-19 Uhr, Friedrichsplatz/Erbprinzenstraße, Karlsruhe

Zurück

Einen Kommentar schreiben

Was ist die Summe aus 4 und 8?

WEITERE STADTLEBEN-ARTIKEL





Indoor Meeting 2022

Stadtleben // Artikel vom 28.01.2022

Zum Auftakt der „World Indoor Tour Gold“ versammeln sich die Topstars der Leichtathletik-Szene in Karlsruhe, das damit auch 2022 Schauplatz eines der sieben Meetings höchsten Rangs ist.

Weiterlesen …




Neueröffnung: Minestrone @ Substage

Stadtleben // Artikel vom 20.01.2022

Das Substage Café öffnet unter neuer Leitung und mit frischem Anstrich als Minestrone – Bar, Cucina, Musica.

Weiterlesen …


Menschenkette gegen Verschwörungsmythen & rechte Hetze

Stadtleben // Artikel vom 17.01.2022

Offener Brief der Linken an OB Mentrup: Antidemokratischen Gruppen, Verschwörungsmythen und Gewalt keine Plattform bieten – gemeinsam mit der Zivilgesellschaft ein Zeichen gegen die sogenannten „Montagsspaziergänge“ setzen!

Weiterlesen …




Abgesagt: Karlsruher Hochzeits- und Festtage 2022

Stadtleben // Artikel vom 15.01.2022

Mit frischem Look und einem neuen Slogan starten die „Hochzeits- und Festtage“ ins Messejahr 2022.

Weiterlesen …




INKA Verlag sucht: Leitender Mitarbeiter Vertrieb (m/w/d) – 25-30 Std./Monat

Stadtleben // Artikel vom 10.01.2022

Sie sind Vertriebler (m/w/d) mit Leib und Seele, wetterfest, körperlich belastbar, zuverlässig, organisieren und arbeiten gerne sowohl selbständig als auch im Team, sind kunst- und kultursinnig und schätzen ein kommunikativ-kollegiales Miteinander?

Weiterlesen …




Abgesagt: Silvester Dinner Ball 2021

Stadtleben // Artikel vom 31.12.2021

Zum Jahreswechsel erwartet die Gäste im Kurhaus Baden-Baden ein erlesenes Sechs-Gänge-Menü samt Livemusik im unverwechselbaren Ambiente des Bénazetsaals.

Weiterlesen …