Conspiracy Boogie

Stadtleben // Artikel vom 16.06.2017

Avaroid

Zur „Schwein gehabt!“-Kulturnacht hat das Künstlerkollektiv Circus 3000 internationale Video- und Konzeptkünstler aufgerufen, „Positive Gegenverschwörungen“ zur aktuellen politischen Lage zu entwickeln.

Die Arbeiten sind noch bis So, 18.6. im Atelier am Alten Schlachthof zu sehen. Das letzte Ausstellungswochenende begleiten Workshops, Vorträge und Performances – auch in Kombination: Beim „Transdimensionalen Salon“ (Fr, 16.6., 20 Uhr) stellt Thomas Georg Blank, Leiter des Instituts Avaroid, die menschliche Gier zur Schau und gibt einen Einblick in den Forschungsstand über die von ihm entdeckten Avariten, fiktive parasitäre Erreger, die sich von kognitiven Dissonanzen ernähren.

Außerdem führt Wanda Sprenger (21 Uhr) den zweiten Teil ihrer mit „Geburt“ gestarteten Performance-Reihe vor; abschließend spricht Simone van gen Hassend über „Sim-One und außerirdische Lebensformen“. Musik: Kommando Aluhut. -pat

Atelier Circus 3000, Alter Schlachthof 13 a, Karlsruhe, Sa 18-20 Uhr, So 17-19 Uhr u. während der Veranstaltungen

Zurück

Einen Kommentar schreiben

WEITERE STADTLEBEN BEITRÄGE





Spiel mich! 2017

Stadtleben // Artikel vom 05.08.2017

Karlsruhes City ist bis 5.8. zum dritten Mal sommerliche Konzertbühne.

>   mehr lesen...




Schlosslichtspiele 2017

Stadtleben // Artikel vom 03.08.2017

Bereits vergangenen Sommer gab es ein Wiedersehen mit den zum 300. „Stadtgeburtstag“ erstmals auf die Barock-Fassade projizierten „Schlosslichtspielen“.

>   mehr lesen...




Schlosslichtspiele 2017

Stadtleben // Artikel vom 03.08.2017

Die international renommierten Architekturbüros von Zaha Hadid Architects und Greg Lynn präsentieren bei den allabendlichen „Schlosslichtspielen“ von ZKM und Karlsruhe Event GmbH Projektionen.

>   mehr lesen...




Uhren Weisser

Stadtleben // Artikel vom 30.07.2017

Seit über 80 Jahren ist Weisser der Juwelier im Westen von Karlsruhe.

>   mehr lesen...




15. Joß-Fritz-Fest

Stadtleben // Artikel vom 29.07.2017

Seinen Namen trägt das dreitägige Spektakel nach dem berühmtesten Sohn von Untergrombach, einem Bauernrebellen
im frühen 16. Jahrhundert, der den sogenannten Bundschuh-Aufstand anführte.

>   mehr lesen...




Aids-Hilfe-Sommerfest mit Kunst & Kitsch 2017

Stadtleben // Artikel vom 29.07.2017

Unter der großen Kastanie in einem der schönsten Hinterhöfe in der Südstadt gibt es am Sa, 29.7. Feines nicht nur für die Geschmacksnerven, sondern auch für die Ohren!

>   mehr lesen...




Kultursommer Baden-Baden 2017

Stadtleben // Artikel vom 28.07.2017

So zahlreich wie die Institutionen sind auch die kulturellen Angebote in Baden-Baden.

>   mehr lesen...




9. Brahmsplatzfest

Stadtleben // Artikel vom 28.07.2017

Toll etabliert hat sich das Brahmsplatzfest des Kulturnetzwerks Mühlburg.

>   mehr lesen...




Wiedereröffnung: la casetta del caffè

Stadtleben // Artikel vom 26.07.2017

Das kleine Kaffeehäuschen in Weingarten hat zum Jahresanfang unter neuer Leitung eröffnet.

>   mehr lesen...