Damenmode: Neue Looks fürs neue Jahr

Stadtleben // Artikel vom 14.01.2018

Modeinteressierte sollten sich in die Startlöcher begeben!

Schließlich hängen schon die ersten Frühlingskollektionen in den Geschäften. Wer die trendigsten Teile nicht verpassen möchte, sollte sich also möglichst bald in die Karlsruher Innenstadt aufmachen. Wir stellen einige Trends vor, die man 2018 mitmachen sollte.

Zeigt her eure Schuhe

Stiefeletten sind 2018 auch sommertauglich, und das aus gutem Grund: Die je nach Form mal lässigen, mal eleganten Halbstiefel passen zu Jeans, Shorts und Röcken, sie sind stadt- und halbwegs geländetauglich und machen auch einen Regenschauer mit. Trend sind derzeit gold bzw. silber glänzende Stiefeletten, neben solchen in elegantem Schwarz oder Bordeaux. Frauen mit empfindlichen Füßen können aufatmen: Vorbei die Zeit, in der sie im Sommer nicht ohne Pflaster aus dem Haus gehen konnten, denn die Stiefeletten von LaShoe sind dank Stretchanteil besonders weich und bequem.

Neue Hüte

Ein Accessoire, das laut einer Trendanalyse von Pinterest dieses Jahr regelrecht durch die Decke gehen wird, ist die Baskenmütze. Diese typisch französische Kopfbedeckung ist für Winter und Frühling gleichermaßen geeignet! Früher trug sie Kate Moss, heute sind Bella Hadid und Chiara Ferragni Testimonials für diesen frischen Look.

Vielschichtige Styles

Der Lagenlook aus dem letzten Jahr bleibt wichtig. An wechselhaften Apriltagen trägt man einfach ein Kleidungsstück mehr, wird es unverhofft warm, zieht man eines aus. Doch ist dieser Look nicht nur praktisch: Fashionistas, die sich vorm Kleiderschrank nicht zwischen zwei Lieblingsshirts entscheiden können, ziehen einfach beide übereinander.

Bildrechte: Flickr Street Fashion, Style and Life - April 20 to 26 - Jason Hargrove + Jason Hangrove CC BY 2.0 Bestimmte Rechte vorbehalten

Gürtel um die Hüfte, Wollschal in einer Kontrastfarbe um den Hals - fertig ist ein allwettertaugliches und ausgesprochen stylishes Outfit! Kombinationen, die auf den Shows für die diesjährige Frühjahrs- und Sommerkollektionen gezeigt wurden, waren zum Beispiel Abendkleid über Top oder T-Shirt, Bluse überm Rollkragenpullover oder ein Netz- über einem zarten Blümchenkleid. Langweilig wird dieser Look also auf keinen Fall!

Frische Frühlingsfarben

Angesichts der schicken Interpretationen des klassischen Trenchcoats - die „Vogue“ präsentiert einige Looks aus den aktuellen Kollektionen - möchte man sich auf einen Aprilregen geradezu freuen! In diesem Jahr sind die Mäntel sowohl in zarten als auch kräftigen Farbtönen gehalten. Die diesjährige Liste des Pantone Farbinstituts enthält so wunderbare Farbnuancen wie Nile Green - ein an Äpfel erinnerndes Hellgrün - oder Cherry Tomato: Hier sagt der Name bereits alles. Ein Streifzug durch die Geschäfte lohnt sich, denn auch Shirts, Jeans und Kleider sind in den Modefarben dieses Frühlings gehalten. Wie wäre es beispielsweise mit einem sonnengelben Shirt zu einem Rock in sattem Ultraviolett?

Muster all over

Auch bei den Mustern bleibt es bunt: Comic- und Blümchenprints kehren diesen Frühling auf die Jacken zurück und vor allem die floralen Prints werden wohl auch so schnell nicht wieder verschwinden. Laut den Prognosen von Modeexperten werden sie in der kommenden Saison sogar Jogginganzüge zieren - ganz im Stil der 1990er.

Zurück

Einen Kommentar schreiben

WEITERE STADTLEBEN-ARTIKEL





Eunique & Loft 2018

Stadtleben // Tagestipp vom 08.06.2018

Aus der Unikatmesse „Eunique“ ist seit nun vier Jahren mit der „Loft“ für junges Design ein Messeduo entstanden, das 2017 rund 15.000 Besucher in die Messehallen zog.

>   mehr lesen...




K3-Pop-up-Store goes Loft

Stadtleben // Tagestipp vom 08.06.2018

Eine Erfolgsgeschichte mit vorgegebenem Ende war der Pop-up-Store, den das Karlsruher Kultur- und Kreativwirtschaftsbüro K3 als Pilotprojekt von November 2016 bis Januar 2017 in der Kaiserstr. 58 eingerichtet hat.

>   mehr lesen...




Designweek Karlsruhe 2018

Stadtleben // Tagestipp vom 26.05.2018

Mit Soloshows quer durch die Styles präsentierte die erste Karlsruher „Designweek“ vergangenes Jahr in sieben inhabergeführten Geschäften der City aktuelle Kreationen.

>   mehr lesen...




Designweek Karlsruhe 2018

Stadtleben // Tagestipp vom 26.05.2018

Zeitgenössische Kunst im inhabergeführten Einzelhandel präsentiert die zweite Karlsruher „Designweek“ vom 26.5. bis 9.6.

>   mehr lesen...




Kriegsküche & Fressfeinde

Stadtleben // Tagestipp vom 25.05.2018

Der Zweite Weltkrieg läuft grade in Farbe auf ARD alpha, und dank „Bares für Rares“ wissen wir auch über Grabenkunst Bescheid.

>   mehr lesen...




Timitar Naturkosmetik

Stadtleben // Tagestipp vom 20.05.2018

Wer auf der Suche nach erlesener und reinster Naturkosmetik mit fair gehandelten Rohstoffen in Bio-Qualität ist, greift zu Timitar.

>   mehr lesen...




25. Kultursommer Germersheim

Stadtleben // Tagestipp vom 19.05.2018

Mit zwölf Veranstaltungen von Kammermusik über Kunstausstellung bis Kino geht Germersheim in seinen Jubiläums-„Kultursommer“.

>   mehr lesen...




92. Gründergrillen

Stadtleben // Tagestipp vom 17.05.2018

Das Center for Interdisciplinary Entrepreneurship (CIE), die Anlaufstelle für Gründer am KIT-Campus Süd, wirft zum 92. Mal seinen Gründergrill an.

>   mehr lesen...




Klangwerk & Die wahrhaft Schwachen

Stadtleben // Tagestipp vom 17.05.2018

Im Oststadt-Café geht am 17.5. eine neue Jam-Session an den Start.

>   mehr lesen...