Das Fest der südlichen Waldstraße 2017

Stadtleben // Artikel vom 08.09.2017

Das Fest der südlichen Waldstraße

Die mit inhabergeführten Geschäften und Gastronomie gespickte südliche Waldstraße feiert ihr stadtbekanntes Straßenfest dieses Jahr unter dem Motto „In der Welt zuhause“ mit Fotokünstlern aus Karlsruhe und der Region.

Die Werke von Mari Seibel, Andreas Kehrwald, Astrid Hansen, Samuel Mindermann, Ralf Diemb, Sadik Ücok u.a. werden als Bilderreise quer durch die Geschäfte in kleinen Sonderausstellungen präsentiert. Zu sehen sind Motive aus aller Welt, die Offenheit und Gastfreundschaft, Interesse an anderen Kulturen, Toleranz und Lebensfreude vermitteln.

Währenddessen wird auf der für den Verkehr gesperrten Flaniermeile bis spät in die Nacht gefeiert; für musikalische Unterhaltung sorgen die Salsa-Band Los Pantolores, Singer/Songwriter Olli Roth und das Quintett Caramuru um Wahl-Karlsruher Italo Nalyson Araujo da Silva, das brasilianische Klänge mit Reggae-Rhythmen sowie deutschen, englischen und portugiesischen Texten vereint.

Bei Skog42 heißt es „Wecke den Bären in dir“: Mit dem Kauf eines imitierten Kaschmir-Modal-Tuchs spendet man zugleich für die Karlsruher Kindern und Jugendlichen in emotionaler und finanzieller Not beistehenden Arche. Und in der Verkaufsausstellung „I Used To Be A Polar Bear“ gibt es handsignierte Kunstdrucke des Londoner Fine Artists Paul Robinson, der Evelyn Engels Store für Wardrobe Essentials 2014 mit einer imposanten 6x3-Meter-Graffiti-Collage verziert hat. -pat

Fr, 8.9., 18.30 Uhr; Sa, 9.9., 11 Uhr, Südliche Waldstraße, Karlsruhe
www.suedliche-waldstrasse.de

Zurück

Einen Kommentar schreiben

WEITERE STADTLEBEN BEITRÄGE





Bundestagswahl 2017 in Karlsruhe

Stadtleben // Artikel vom 24.09.2017

Bei den Parteitagen sind mehr Lobbyisten als Delegierte vertreten.

>   mehr lesen...




Neueröffnung: Himmlisch gut

Stadtleben // Artikel vom 18.09.2017

Nahe dem Europaplatz haben sich der sternegastroerfahrene Andreas Steinmüller und seine Frau Tatiana im April ihren Traum vom eigenen Café erfüllt.

>   mehr lesen...




Ein Jahr Tom Boller Ladengalerie

Stadtleben // Artikel vom 17.09.2017

2016 hat für Karlsruhes Uhrensohn eine neue Zeitrechnung begonnen.

>   mehr lesen...




Westwind 2017

Stadtleben // Artikel vom 17.09.2017

Zum sechsten Mal und allen Wetterkapriolen zum Trotz bietet auch die „Westwind“-Ausgabe 2017 wieder coole Musik und Kultur rund um den schönsten Platz der Stadt.

>   mehr lesen...




Aposto

Stadtleben // Artikel vom 17.09.2017

Der für mediterrane Küche und Cocktails bekannte Italiener am Ludwigsplatz hat im August sein Aktionsangebot neu aufgezogen.

>   mehr lesen...




Neueröffnung: Restaurant Sein

Stadtleben // Artikel vom 17.09.2017

Auch wenn das „Sein“ Thorsten Benders erstes eigenes Restaurant ist, bezieht sich der Name des Mitte Juli eröffneten Olive-Nachfolgers nicht unbedingt auf die Besitzverhältnisse.

>   mehr lesen...




Bewerben für den „Offerta Music Award“ 2017

Stadtleben // Artikel vom 17.09.2017

Der 2016er Award-Sieger, Multi­instrumentalist Toni, hat seine Chance genutzt und mittlerweile das Debüt „Alles geht“ veröffentlicht.

>   mehr lesen...




10. Durlacher Weinfest

Stadtleben // Artikel vom 16.09.2017

Im Rahmen der Kerwe rund um die Karlsburg lockt das inzwischen zehnete „Durlacher Weinfest“ mit ausgesuchten Weinen und Flammkuchen auf den Saumarkt.

>   mehr lesen...




Lydias Wollschopf

Stadtleben // Artikel vom 16.09.2017

Im November letzten Jahres machte Lydia Tebroke einen Traum zur Wirklichkeit.

>   mehr lesen...