Das Spiel mit Licht und Dunkelheit

Stadtleben // Artikel vom 18.01.2010

Ein ansprechend gestalteter Garten kann die Sinne zu jeder Tages- und Jahreszeit befriedigen.

Winter und Dunkelheit allerdings sind Zeiten, in denen Gärten und Außenanlagen schnell in Vergessenheit geraten – obwohl eine differenzierte künstliche Beleuchtung den Außenraum gerade dann besonders prägen kann. Der Zauber einer Beleuchtung im Außenraum liegt in den kleinen Lichtinseln, die sich im Schutz der Dunkelheit auftun.

Die Dunkelheit, die eine gezielte Beleuchtung überhaupt erst ermöglicht, ist das elementare Gestaltungsmittel des beleuchteten Gartens. Dabei kommt es auch auf die Art und Charakteristik an: Eine naturbelassene, wilde Vegetation fordert eine eher zufällige und flexible Beleuchtungsart, eine präzise geformte Landschaft dagegen – wie etwa der kleine Dachgarten oder ein im japanischen Stil angelegter Innenhof – verlangen exakt ausgerichtete und abgegrenzte Lichteffekte.

In großen, von Hecken, Fassaden und Baumkulissen geprägten Anlagen wird man den Bezug zur Architektur am besten mit einem sanften Flutlicht herausarbeiten können. Professionelle Unterstützung bei der Planung einer Außenanlage als beleuchtetem Raum der Sinne, bei der Auswahl von Leuchte und Leuchtmittel sowie der Montage geben die Architekten und Lichtplaner Fabian Maier und Fatih Yetgin von Licht & Partner, die gemeinsam das gleichnamige Ladengeschäft mit Showroom am Gutenbergplatz führen. -rowa

Licht & Partner GbR, Gutenbergstr. 4, Karlsruhe, Tel.: 0721/16 08 99 17 www.lichtundpartner.de

Zurück

Einen Kommentar schreiben

WEITERE STADTLEBEN-ARTIKEL





Das INKA-Eisdielen-Special

Stadtleben // Tagestipp vom 23.07.2018

Auf der Suche nach ausgefallenen Eissorten haben wir sie alle probiert.

>   mehr lesen...


Reinschauen 2018

Stadtleben // Tagestipp vom 18.07.2018

Einmal im Jahr lädt die Fakultät für Architektur am KIT zum „Reinschauen“ ein.

>   mehr lesen...




Hubraum Durlach

Stadtleben // Tagestipp vom 17.07.2018

Der mittlerweile als Event-Location für Hochzeiten, Privat- und Firmenfeiern etablierte Durlacher Hubraum begrüßt an ausgewählten Tagen regelmäßig Gäste zu eigenen Veranstaltungen im Livingroom-Restaurant mit Strandatmosphäre.

>   mehr lesen...




Neueröffnung: Bar Luka

Stadtleben // Tagestipp vom 17.07.2018

Mit dem Pop-up-Begriff war in Karlsruhe bis Ende Juni stets der Store verbunden.

>   mehr lesen...




Die passende Bettdecke für die Sommerzeit

Stadtleben // Tagestipp vom 15.07.2018

An heißen badischen Sommertagen hegt wohl niemand den Gedanken, sich in das wohlig warme Bett zu kuscheln und unter der Decke zu verschwinden.

>   mehr lesen...




Nacht der Weine 2018

Stadtleben // Tagestipp vom 14.07.2018

Nach dem großen Erfolg der vergangenen Jahre können die Besucher der „Nacht der Weine“ auch 2018 wieder den stimmungsvoll beleuchteten „Villa Wieser“-Park in Herxheim bei Pfälzer Wein und Livemusik genießen.

>   mehr lesen...




India Summer Days 2018

Stadtleben // Tagestipp vom 14.07.2018

Rund 12.000 Besucher erlebten 2017 die Premiere der „India Summer Days“, die aus dem Stand heraus vom Fachmagazin „Indien Aktuell“ zum „Best India Event“ in Deutschland gekürt wurden.

>   mehr lesen...


27. African Summerfestival

Stadtleben // Tagestipp vom 12.07.2018

Mit einem Afrikatag für Schulen eröffnet das „African Summerfestival“ mit Basar und Handwerkermarkt am 12.7.

>   mehr lesen...