Das Spiel mit Licht und Dunkelheit

Stadtleben // Artikel vom 18.01.2010

Ein ansprechend gestalteter Garten kann die Sinne zu jeder Tages- und Jahreszeit befriedigen.

Winter und Dunkelheit allerdings sind Zeiten, in denen Gärten und Außenanlagen schnell in Vergessenheit geraten – obwohl eine differenzierte künstliche Beleuchtung den Außenraum gerade dann besonders prägen kann. Der Zauber einer Beleuchtung im Außenraum liegt in den kleinen Lichtinseln, die sich im Schutz der Dunkelheit auftun.

Die Dunkelheit, die eine gezielte Beleuchtung überhaupt erst ermöglicht, ist das elementare Gestaltungsmittel des beleuchteten Gartens. Dabei kommt es auch auf die Art und Charakteristik an: Eine naturbelassene, wilde Vegetation fordert eine eher zufällige und flexible Beleuchtungsart, eine präzise geformte Landschaft dagegen – wie etwa der kleine Dachgarten oder ein im japanischen Stil angelegter Innenhof – verlangen exakt ausgerichtete und abgegrenzte Lichteffekte.

In großen, von Hecken, Fassaden und Baumkulissen geprägten Anlagen wird man den Bezug zur Architektur am besten mit einem sanften Flutlicht herausarbeiten können. Professionelle Unterstützung bei der Planung einer Außenanlage als beleuchtetem Raum der Sinne, bei der Auswahl von Leuchte und Leuchtmittel sowie der Montage geben die Architekten und Lichtplaner Fabian Maier und Fatih Yetgin von Licht & Partner, die gemeinsam das gleichnamige Ladengeschäft mit Showroom am Gutenbergplatz führen. -rowa

Licht & Partner GbR, Gutenbergstr. 4, Karlsruhe, Tel.: 0721/16 08 99 17 www.lichtundpartner.de

Zurück

Einen Kommentar schreiben

WEITERE STADTLEBEN BEITRÄGE





Spiel mich! 2017

Stadtleben // Artikel vom 05.08.2017

Karlsruhes City ist bis 5.8. zum dritten Mal sommerliche Konzertbühne.

>   mehr lesen...




Schlosslichtspiele 2017

Stadtleben // Artikel vom 03.08.2017

Bereits vergangenen Sommer gab es ein Wiedersehen mit den zum 300. „Stadtgeburtstag“ erstmals auf die Barock-Fassade projizierten „Schlosslichtspielen“.

>   mehr lesen...




Schlosslichtspiele 2017

Stadtleben // Artikel vom 03.08.2017

Die international renommierten Architekturbüros von Zaha Hadid Architects und Greg Lynn präsentieren bei den allabendlichen „Schlosslichtspielen“ von ZKM und Karlsruhe Event GmbH Projektionen.

>   mehr lesen...




Uhren Weisser

Stadtleben // Artikel vom 30.07.2017

Seit über 80 Jahren ist Weisser der Juwelier im Westen von Karlsruhe.

>   mehr lesen...




15. Joß-Fritz-Fest

Stadtleben // Artikel vom 29.07.2017

Seinen Namen trägt das dreitägige Spektakel nach dem berühmtesten Sohn von Untergrombach, einem Bauernrebellen
im frühen 16. Jahrhundert, der den sogenannten Bundschuh-Aufstand anführte.

>   mehr lesen...




Aids-Hilfe-Sommerfest mit Kunst & Kitsch 2017

Stadtleben // Artikel vom 29.07.2017

Unter der großen Kastanie in einem der schönsten Hinterhöfe in der Südstadt gibt es am Sa, 29.7. Feines nicht nur für die Geschmacksnerven, sondern auch für die Ohren!

>   mehr lesen...




Kultursommer Baden-Baden 2017

Stadtleben // Artikel vom 28.07.2017

So zahlreich wie die Institutionen sind auch die kulturellen Angebote in Baden-Baden.

>   mehr lesen...




9. Brahmsplatzfest

Stadtleben // Artikel vom 28.07.2017

Toll etabliert hat sich das Brahmsplatzfest des Kulturnetzwerks Mühlburg.

>   mehr lesen...




Wiedereröffnung: la casetta del caffè

Stadtleben // Artikel vom 26.07.2017

Das kleine Kaffeehäuschen in Weingarten hat zum Jahresanfang unter neuer Leitung eröffnet.

>   mehr lesen...