Die Kelten kommen nach Haguenau

Stadtleben // Artikel vom 15.03.2014

Die elsässische Stadt Haguenau zollt in der zweiten Märzhälfte (15.-29.3.) der grünen Insel Tribut.

Anlass dafür sind ein Konzert der irischen Folk-Band „Altan“ am 26.3. (Théâtre, 20.30 Uhr) und der „St. Patrick’s Day“ am 17.3. (Millennium-Saal, 19 Uhr), an dem die Iren traditionell ihren Schutzpatron mit viel dunklem Bier feiern und der mittlerweile auch in Deutschland und Frankreich zu einem festen Termin in der Feier-Szene geworden ist. Insgesamt bieten die „Keltischen Kulturwochen“ allerdings weit mehr als Musik und Bier.

Als da wären verschiedene Ausstellungen, Schmuckworkshops, Wissenswertes rund um die Harfe, Koch- und Stepptanzkurse, Whisky-Degustationen und und und. Überdies geht der kulturelle Normalbetrieb im Relais Culturel/Théâtre von Haguenau natürlich weiter.

Interessierte Zuschauer erwarten dort vier Theaterstücke unterschiedlichster Couleur, unter anderem eine moderne Interpretation von Molières „L’Avare/Der Geizige“ (28.3., 20.30 Uhr) und ein fantasievolles musikalisches Kinder-Theaterstück („Da steht jemand im Wind“, 22.3., 17 Uhr, ab 5 J.). -sab

Detaillierte Infos zum Programm der Keltischen Kulturwochen gibt’s unter
www.ville-haguenau.fr oder
www.relais-culturel-haguenau.com

Zurück

Einen Kommentar schreiben

WEITERE STADTLEBEN-ARTIKEL





9. Karlsruher Weihnachtscircus

Stadtleben // Tagestipp vom 22.12.2017

Zum neunten mal bringt die Romanza Circus­production in Zusammenarbeit mit dem Marktamt der Stadt die Crème de la Crème der internationalen Circuswelt in die Fächerstadt.

>   mehr lesen...




25. Karlsruher Weihnachtsmesse für Angewandte Kunst und Kunsthandwerk

Stadtleben // Tagestipp vom 13.12.2017

2017 findet die Weihnachtsmesse bereits zum 25. Mal statt, sie ist damit die älteste Verkaufsausstellung dieser Art in Baden-Württemberg.

>   mehr lesen...




25. Karlsruher Weihnachtsmesse für Angewandte Kunst und Kunsthandwerk

Stadtleben // Tagestipp vom 13.12.2017

Dieses Forum für aktuelles, qualitativ hochwertiges Kunsthandwerk hat seit langer Zeit einen festen Platz während der Adventszeit in Karlsruhe.

>   mehr lesen...




Fake or News?: HfG Karlsruhe

Stadtleben // Tagestipp vom 08.12.2017

Die Meinungsvielfalt in den Karlsruher Printmedien ist nicht eben hoch.

>   mehr lesen...




Lametta 2017

Stadtleben // Tagestipp vom 08.12.2017

Zum achten Mal bereichert der „Glitzerevent im Advent“ Karlsruhes Vorweihnachtsszenerie.

>   mehr lesen...




Aurum

Stadtleben // Tagestipp vom 03.12.2017

Die goldene Fassade gibt dem Aurum seinen lateinischen Namen.

>   mehr lesen...




Tierisch gut 2017

Stadtleben // Tagestipp vom 02.12.2017

Erst- und einmalig rutscht die „Messe für Hund, Katze und Aquaristik“ von ihrem angestammten Termin Mitte November in die Vorweihnachtszeit.

>   mehr lesen...




Der Gutenbergplatz nach dem „Westwind“-Aus

Stadtleben // Tagestipp vom 02.12.2017

Karlsruhes schönster Platz, der Gutenbergplatz in der Weststadt, ist wohl der einzige Platz in der Stadt, der funktioniert.

>   mehr lesen...




Schöne Bescherung 2017

Stadtleben // Tagestipp vom 02.12.2017

Zu den kreativsten und besten Kunsthandwerkermärkten der Region zählt der Designmarkt „Schöne Bescherung“ im Emma.

>   mehr lesen...