Digitale Bilderrahmen

Stadtleben // Artikel vom 02.12.2009

Auf Fotos lassen sich die schönsten Momente im Leben immer wieder neu erleben.

Einfacher als mit einem Stapel Bilder geht das mit den immer beliebteren digitalen Bilderrahmen. Die sieben und acht Zoll großen Bilderrahmen von Samsung überzeugen durch ein ansprechendes Rahmendesign, das Reflexionen von Lichtstrahlen perfekt abblockt. Sie gibt es in  weiß oder schwarz, aber auch in edler Holzoptik.

Neben Bildern im JPEG-Format – bis zu 3.000 kann man hier speichern – lassen sich auch Musikdateien (MP3) wiedergeben. Die integrierten Stereo-Lautsprecher sorgen für knackige Sounds, mit denen man z.b. Diashows musikalisch untermalen kann. Dank des Akkus können Fotos und Videos zudem bis zu einer Stunde lang kabellos angesehen werden. Die Bedienung ist kinderleicht und erfolgt über Starlight-Buttons.

Die neue Generation digitaler Bilderrahmen ist zudem stromsparend und umweltfreundlich, weil eine programmierbare Ein/Aus-Funktion auf Wunsch den Dauerbetrieb vermeiden hilft. Ein weiteres Highlight ist die integrierte USB-Mini-Monitor-Funktion. Damit können die kleinen Displays über den USB-Anschluss als praktischer Zusatzmonitor für PC oder Notebooks eingesetzt werden.

Während man am Hauptbildschirm arbeitet, kann man weitere Programme wie den E-Mail-Posteingang oder einen Instant-Messenger im Auge behalten. -rowa

Jacob Elektronik, Ottostr. 18, Karlsruhe-Durlach, 0721/941 76-0, Fax: 0721/941 76-191, Öffnungszeiten: Mo-Fr 9.30-13 Uhr und 14-18.30 Uhr, Sa geschlossen, E-Mail: info@jacob-elektronik.de
www.jacob-computer.de

Zurück

Einen Kommentar schreiben

WEITERE STADTLEBEN-ARTIKEL





Offerta 2017

Stadtleben // Tagestipp vom 28.10.2017

Die mit Beginn der Herbstferien zum 45. Mal eröffnende Einkaufs- und Erlebnismesse „Offerta“ hat der ganzen Familie etwas zu bieten!

>   mehr lesen...


Knigge für den Kleiderschrank: Tipps rund ums Hemd

Stadtleben // Tagestipp vom 18.10.2017

Hemden sind zeitlose Klassiker, die die meisten Männer dementsprechend in großer Auswahl im Kleiderschrank haben.

>   mehr lesen...


So riecht Erfolg: Wenn Promis Düfte kreieren

Stadtleben // Tagestipp vom 15.10.2017

Immer mehr Stars vermarkten eigene Düfte – mit großem Erfolg.

>   mehr lesen...




Wiedereröffnung: High Style

Stadtleben // Tagestipp vom 15.10.2017

Nach über zwölf Jahren in der Ritterstraße ist Katja Steiner mit ihrem Designer-Secondhand-Shop in die Südweststadt (Klauprecht-/Ecke Hirschstr.) umgezogen.

>   mehr lesen...




Neueröffnung: Judy’s Pflug

Stadtleben // Tagestipp vom 15.10.2017

In der Ochsentorstraße haben Mitte September zwei gastronomische Durlacher Aushängeschilder zusammengefunden.

>   mehr lesen...




Kinemathek vs. Kurbel, Runde zwei

Stadtleben // Tagestipp vom 15.10.2017

In der Karlsruher Kulturszene rumort es.

>   mehr lesen...




DeliBurgers

Stadtleben // Tagestipp vom 15.10.2017

„Genuss aus der Region“.

>   mehr lesen...




21. Dirty Old Town

Stadtleben // Tagestipp vom 14.10.2017

„Die Altstadt bebt“ heißt es alle Halbjahr, wenn in Karlsruhes Dörfle die Kneipen gemeinsam zu Live- und DJ-Musik feiern.

>   mehr lesen...




76 Respect 2017

Stadtleben // Tagestipp vom 13.10.2017

Die 18 Karlsruher Kinder- und Jugendhäuser unter dem Dach des Stadtjugendausschusses stellen zum dritten Mal geballt und eintrittsfrei an zwei Abenden (Fr+Sa, 13.+14.10.) ihre jugendkulturellen Aktivitäten vor.

>   mehr lesen...