Draußen daten

Stadtleben // Artikel vom 11.07.2019

Draußen daten

Die Herangehensweise bei Onlinepartnerbörsen ist ja immer ähnlich.

Wer macht den ersten Schritt? Wer den nächsten? Und was ergibt der Abgleich des virtuellen Bildes mit der Realität? Bei „Draußen daten“ läuft das anders, denn hier findet das Kennenlernen beim Wandern statt, Schritt für Schritt. Seit vergangenen Herbst bieten die drei Gründer, alle selbst begeisterte Wanderer aus der Region, verschiedene Touren an, bei denen das Wandern das Bindeglied zwischen der Partnersuche und einem schönen Tag in der Natur ist. Gebucht wird online, dann kommt man einfach zum vereinbarten Treffpunkt, wo der Tourguide schon wartet.

In der Regel sind die Wanderungen so konzipiert, dass sie auch von ungeübten Teilnehmern gut bewältigt werden können; verschiedene Schwierigkeitsstufen und eine grobe Einteilung in Altersklassen stellen sicher, dass für jeden und jede etwas dabei ist – sei’s die gemütliche Abendwanderung rund ums Karlsruher Schloss mit anschließender Einkehr im MultiKulti, sei’s die Halbtageswanderung auf den Baden-Badener Merkur oder die Tagestour von Neustadt zur Hambacher Hütte auf der Hohen Loog. Weitere Touren und Events sind in Planung – denn garantiert gibt es zwischen Stuttgart und Freiburg mehr Singles als Wanderwege! -bes

Zurück

Einen Kommentar schreiben

WEITERE STADTLEBEN-ARTIKEL





Stadtleben // Tagestipp vom 23.08.2019

In eine große Party- und Gourmetmeile verwandelt sich der Kurgarten vor dem Kurhaus beim „Kurpark-Meeting“ anlässlich der „Internationalen Galopprennwochen“.





Stadtleben // Tagestipp vom 16.08.2019

Das im Sommer 1969 als Höhepunkt der Flower-Power-Bewegung in die Geschichte eingegangene „Woodstock“-Festival feiert dieses Jahr 50. Jubiläum.





Stadtleben // Tagestipp vom 08.08.2019

Um den Ursprung drehen sich die 2019er „Schlosslichtspiele“ unter dem Motto „Ein Sommer der Liebe und des Lebens. Hate Comes Late – Love Comes First“.





Stadtleben // Tagestipp vom 27.07.2019

Karlsruhes kreative Vielfalt mit den fürs Stadtbild wichtigen kleinen Läden zeigt sich vor allem in den Vierteln fernab des Kaiserstraßen-Trubels.





Stadtleben // Tagestipp vom 25.07.2019

Die Mauern der Klosterruine St. Peter und Paul bilden die Kulisse des „Calwer Klostersommer“-Festivals, zu dem jedes Jahr mehr als 15.000 Zuschauer strömen.





Stadtleben // Tagestipp vom 23.07.2019

Über allem schwebt der Blick.





Stadtleben // Tagestipp vom 22.07.2019

Wenn der Chef die hitzegeplagte INKA-Belegschaft über den Sommer bei Laune halten will, radelt er ums Eck und karrt eine Handvoll Eisbecher aus der Pâtisserie Ludwig an.





Stadtleben // Tagestipp vom 20.07.2019

In die Tasten gehauen wird noch bis zum 10.8. bei der Musikaktion „Spiel mich!“.





Stadtleben // Tagestipp vom 20.07.2019

„Der Mond trägt orange“, wenn die Geigerin Martina Eisenreich mit Ensemble durch ihre cineastische Musiklandschaft führt (Sa, 20.7., 18 Uhr, Alte Kelter, Bretzfeld-Geddelsbach).