Draußen daten

Stadtleben // Artikel vom 11.07.2019

Draußen daten

Die Herangehensweise bei Onlinepartnerbörsen ist ja immer ähnlich.

Wer macht den ersten Schritt? Wer den nächsten? Und was ergibt der Abgleich des virtuellen Bildes mit der Realität? Bei „Draußen daten“ läuft das anders, denn hier findet das Kennenlernen beim Wandern statt, Schritt für Schritt. Seit vergangenen Herbst bieten die drei Gründer, alle selbst begeisterte Wanderer aus der Region, verschiedene Touren an, bei denen das Wandern das Bindeglied zwischen der Partnersuche und einem schönen Tag in der Natur ist. Gebucht wird online, dann kommt man einfach zum vereinbarten Treffpunkt, wo der Tourguide schon wartet.

In der Regel sind die Wanderungen so konzipiert, dass sie auch von ungeübten Teilnehmern gut bewältigt werden können; verschiedene Schwierigkeitsstufen und eine grobe Einteilung in Altersklassen stellen sicher, dass für jeden und jede etwas dabei ist – sei’s die gemütliche Abendwanderung rund ums Karlsruher Schloss mit anschließender Einkehr im MultiKulti, sei’s die Halbtageswanderung auf den Baden-Badener Merkur oder die Tagestour von Neustadt zur Hambacher Hütte auf der Hohen Loog. Weitere Touren und Events sind in Planung – denn garantiert gibt es zwischen Stuttgart und Freiburg mehr Singles als Wanderwege! -bes

Zurück

Einen Kommentar schreiben

WEITERE STADTLEBEN-ARTIKEL





Stadtleben // Tagestipp vom 14.12.2019

Auch dem tropischen Teil der Karlsruher Oststadt steht Weihnachten ins Haus.





Stadtleben // Tagestipp vom 13.12.2019

Der Weihnachtsmarkt in der idyllischen Murg-Gemeinde wird mit viel Musik begleitet.





Stadtleben // Tagestipp vom 13.12.2019

Für Hund und Halter kann der Gang im Gedränge des „Christkindlesmarkts“ eine äußerst stressige Angelegenheit sein.





Stadtleben // Tagestipp vom 11.12.2019

Unter dem neuen Titelmotto „Kunst Handwerk Design“ richtet der Bund der Kunsthandwerker (BdK) Ba-Wü seine jährliche „Weihnachtsmesse“ aus.





Stadtleben // Tagestipp vom 07.12.2019

Die zwischen Bretten und Heilbronn gelegene Kraichgau-Fachwerkstadt, in der 2021 die „Gartenschau“ stattfindet, hat mit ihrer Altstadt eine malerische Weihnachtsmarktkulisse zu bieten.





Stadtleben // Tagestipp vom 07.12.2019

Nicht jeder Weihnachtsmarkt kann von sich behaupten, inmitten eines Unesco-Weltkulturerbes stattzufinden.





Stadtleben // Tagestipp vom 06.12.2019

Zum Zehnjährigen lässt der Kunst- und Design-Weihnachtsmarkt erstmals das komplette Tollhaus glitzern.





Stadtleben // Tagestipp vom 03.12.2019

Eine märchenhaft beleuchtete Altstadt, weiße Pagodenzelte und darin.





Stadtleben // Tagestipp vom 30.11.2019

Langlebigkeit, schonender Ressourcenumgang und lokale Produktion sind die Leitgedanken des Designmarkts „Schöne Bescherung“ im Kreativzentrum Emma.