Eisbär Apotheke

Stadtleben // Artikel vom 24.02.2012

Diese Apotheke ist mehr als bloßer Rezeptumschlagsplatz.

Sabine Bäumer und ihr Team haben die ganzheitliche Pharmazie im Blick. Und dazu gehört bei der Eisbär Apotheke neben der Schulmedizin und ihren Präparaten die ebenso ausführliche Beratung zu Homöopathie und Pflanzenheilkunde. Sehr wichtig ist der engagierten Fachapothekerin die Gesundheitsprävention vom Kindesalter bis zum Best Ager. Ihr Indikator: die Pathophysiognomie. Denn das Gesicht spiegelt den gesundheitlichen Zustand eines Menschen wider, lange bevor er Symptome spüren kann.

„Zurück zu den Wurzeln“ – auch so versteht Sabine Bäumer ihren Beruf: Im hauseigenen Labor werden Tinkturen, Destillate, Globuli und ein eigener Gesundheitstee hergestellt, der auf tibetischen Rezepturen basiert. Die dazu nötigen Kräuter vom Andorn bis zur Zaubernuss wachsen im Apothekengarten, der Kindergruppen bei einer Führung offensteht. Nicht nur deshalb erhielt die Apotheke und ihr Maskottchen Eisi 2011 den „Kinderfreundlichkeitspreis“ der Stadt Karlsruhe.

Auch Schulkurse, Coachings und Vorträge gehören zum Präventionsprogramm: „Homöopathie für die Familie“ ist das Thema von Buchautor und Facharzt Dr. Markus Wiesenauer im Kunstwerk in der Raumfabrik, Amalienbadstr. 41 am Mo, 12.3. um 19.30 Uhr. Die Teilnahme ist kostenlos, eine Anmeldung in der Apotheke erforderlich. -pat

An der Raumfabrik 6, Karlsruhe-Durlach, Tel.: 0721/89 33 08 80
www.eisbaerapotheke.de

Zurück

Einen Kommentar schreiben

WEITERE STADTLEBEN-ARTIKEL





9. Karlsruher Weihnachtscircus

Stadtleben // Tagestipp vom 22.12.2017

Zum neunten mal bringt die Romanza Circus­production in Zusammenarbeit mit dem Marktamt der Stadt die Crème de la Crème der internationalen Circuswelt in die Fächerstadt.

>   mehr lesen...




Fake or News?: HfG Karlsruhe

Stadtleben // Tagestipp vom 08.12.2017

Die Meinungsvielfalt in den Karlsruher Printmedien ist nicht eben hoch.

>   mehr lesen...




Lametta 2017

Stadtleben // Tagestipp vom 08.12.2017

Zum achten Mal bereichert der „Glitzerevent im Advent“ Karlsruhes Vorweihnachtsszenerie.

>   mehr lesen...




Aurum

Stadtleben // Tagestipp vom 03.12.2017

Die goldene Fassade gibt dem Aurum seinen lateinischen Namen.

>   mehr lesen...




Tierisch gut 2017

Stadtleben // Tagestipp vom 02.12.2017

Erst- und einmalig rutscht die „Messe für Hund, Katze und Aquaristik“ von ihrem angestammten Termin Mitte November in die Vorweihnachtszeit.

>   mehr lesen...




Der Gutenbergplatz nach dem „Westwind“-Aus

Stadtleben // Tagestipp vom 02.12.2017

Karlsruhes schönster Platz, der Gutenbergplatz in der Weststadt, ist wohl der einzige Platz in der Stadt, der funktioniert.

>   mehr lesen...




Schöne Bescherung 2017

Stadtleben // Tagestipp vom 02.12.2017

Zu den kreativsten und besten Kunsthandwerkermärkten der Region zählt der Designmarkt „Schöne Bescherung“ im Emma.

>   mehr lesen...




Welt-Aids-Tag 2017: Benefiz-Gala, Konzerte & Filme

Stadtleben // Tagestipp vom 01.12.2017

Ein Chorkonzert mit dem Hochschulchor Vocal Resources läutet am Fr, 1.12. um 18 Uhr in der Kleinen Kirche die Aktionen der Aids-Hilfe zum „Welt-Aids-Tag“ ein.

>   mehr lesen...




Klunker für Uschi #9

Stadtleben // Tagestipp vom 01.12.2017

Vom 1. bis 3.12. sind „Klunker für Uschi“ zum wiederholten Mal im „Schrifthof“, dem Alten Laden in der Gerwigstr. 34, zu Gast, zu sehen und zu kaufen.

>   mehr lesen...