Erasmus

Stadtleben // Artikel vom 17.02.2016

Von der biologisch-römischen Erasmus-Küche sind wir nicht erst seit dem jüngsten INKA-Weihnachtsessen ganz besonders angetan!

Die Mitte Januar wieder neu aufgesetzte, alle acht Wochen variierte Karte bedient sich frischem Zander aus den Karlsruher Rheinauen, elsässischen Wachteln und Fasanen, Zicklein aus dem Schwarzwald, Artischocken und schwarzem Trüffel. Bis zum Abschluss spannend macht es das vegetarische der beiden Fünf-Gänge-Degustationsmenüs – mit einem Craft Beer der Neureuter Braumanufaktur, das ebenso im angeschlossenen Laden erhältlich ist.

Weitere Einkaufsempfehlungen: vollreif geerntete sizilianische Orangen und Bauernkäse aus den Niederlanden. Der Presidio-Gouda wird ausschließlich den Sommer über hergestellt, wenn die in offenen Ställen gehaltenen Kühe saftiges Gras auf der Weide vorfinden. Für das Betreiberpaar Andrea und Marcello Gallotti spielt diese Harmonie aus Hochgenus und maximaler Nachhaltigkeit eine maßgebliche Rolle bei der Produktauswahl.

Zur Kunstmesse „art Karlsruhe“ ist ihr Restaurant am 21.2. ausnahmsweise auch sonntags geöffnet; wer mittags oder abends seinen Platz in dem von Walter Gropius entworfenen denkmalgeschützten Dammerstocker Gebäude sicher wissen möchte, reserviert beizeiten. -pat

Nürnberger Str. 1, Karlsruhe, Tel.: 0721/40 24 23 91, Di-Sa 12-14.30 Uhr, 18-22.30 Uhr (Restaurant); Mi 15-19 Uhr, Do+Fr 10-19 Uhr, Sa 10-14 Uhr (Laden)
www.erasmus-karlsruhe.de
www.facebook.com/erasmusrestaurantundladen

Zurück

Einen Kommentar schreiben

WEITERE STADTLEBEN-ARTIKEL





Karlsruhe zur „art“ 2018

Stadtleben // Tagestipp vom 22.02.2018

Karlsruhe ist eine Kunststadt.

>   mehr lesen...




Zelo sucht Frisöre

Stadtleben // Tagestipp vom 18.02.2018

Für seinen 1995 eröffneten Südweststadt-Salon hat sich Leonardo Caló der Muttersprache bedient.

>   mehr lesen...




Ubu

Stadtleben // Tagestipp vom 18.02.2018

Nachdem die 1968 von Charlie „K.P.M.“ Müller eröffnete und folglich dieses Jahr 50. Jubiläum feiernde Karlsruher Kneipenlegende zuletzt Wolf-Pehlke-Bilder aus einer Privatsammlung präsentiert hat, zeigt Ubu-Reanimator Boris Beuttenmüller aktuell Arbeiten des Karlsruher Kunstakademiestudenten Jules Andrieu.

>   mehr lesen...


Wiedereröffnung: Staudt - Mode & Accessoires

Stadtleben // Tagestipp vom 01.02.2018

Das Weihnachtsgeschäft war für Claudia Staudt Anfang Dezember jäh beendet.

>   mehr lesen...




Karlsruher Hochzeits- und Festtage 2018

Stadtleben // Tagestipp vom 20.01.2018

Wer für 2018 Großes vorhat, kann sich hier inspirieren und informieren.

>   mehr lesen...


Damenmode: Neue Looks fürs neue Jahr

Stadtleben // Tagestipp vom 14.01.2018

Modeinteressierte sollten sich in die Startlöcher begeben!

>   mehr lesen...




9. Karlsruher Weihnachtscircus

Stadtleben // Tagestipp vom 22.12.2017

Zum neunten mal bringt die Romanza Circus­production in Zusammenarbeit mit dem Marktamt der Stadt die Crème de la Crème der internationalen Circuswelt in die Fächerstadt.

>   mehr lesen...