Fünf

Stadtleben // Artikel vom 15.12.2014

Kochen ist Verwandlung.

Aus den ursprünglichen Zutaten entsteht etwas ganz Neues; Texturen verändern sich, Farben werden gewechselt und Aromen neu kombiniert.

Dies ist das Thema der neuen Menüreihe im Nordstadt-Restaurant Fünf, die mit einem dreigängigen Sushi-Abend ins neue Jahr startet (So, 18.1.) und sich im Februar der Kombination von Speis und Trank widmet – „Kann sich der Charakter eines Gerichtes verändern durch das Getränk, das ihn begleitet?“, ist hier die Frage, die mit Hilfe von Annette Sych von Ehrlichs Wein-Contor erkundet werden soll (So, 15.2.). Ein veganes Überraschungsmenü für alle, die neugierig oder sowieso schon von der tierfreien Kulinarik überzeugt sind, folgt am 22.3.

Und wer zu den allerersten gehören will, die 2015 das Fünf erleben: Erneut gibt es das traditionelle festliche Fünf-Gänge-Silvester-Menü inklusive Weinbegleitung und Mitternachtsprosecco. Eine gute Gelegenheit, um auch die Ausstellung von Thomas Kühn zu sehen: Der Maler und Architekt fotografiert seit den frühen 80er Jahren Profimusiker im Studio oder in der Garderobe unmittelbar nach dem Auftritt. -bes

Kanalweg 52, Kartlsruhe, Reservierungen/Anmeldung Tel.: 0721/750 11 55
www.fuenf.de

Zurück

Einen Kommentar schreiben

WEITERE STADTLEBEN-ARTIKEL





Karlsruher Hochzeits- und Festtage 2018

Stadtleben // Tagestipp vom 20.01.2018

Wer für 2018 Großes vorhat, kann sich hier inspirieren und informieren.

>   mehr lesen...


Damenmode: Neue Looks fürs neue Jahr

Stadtleben // Tagestipp vom 14.01.2018

Modeinteressierte sollten sich in die Startlöcher begeben!

>   mehr lesen...




9. Karlsruher Weihnachtscircus

Stadtleben // Tagestipp vom 22.12.2017

Zum neunten mal bringt die Romanza Circus­production in Zusammenarbeit mit dem Marktamt der Stadt die Crème de la Crème der internationalen Circuswelt in die Fächerstadt.

>   mehr lesen...




Neueröffnung: Enyonam Couture

Stadtleben // Tagestipp vom 18.12.2017

Designerin Pauline Nikolai entwirft in ihren Kollektionen Kleider für die urbane, unkonventionelle und kosmopolitische Frau und das mit (west-)afrikanischen Stoffen, europäischen Schnitten, deutschem Qualitätsanspruch und französischem Charme.

>   mehr lesen...


Bewerben fürs „Bergfried-Spectaculum“ 2018

Stadtleben // Tagestipp vom 18.12.2017

Das zum siebten Mal steigende Bruchsaler „Bergfried-Spectaculum“ (15.-17.6.) bietet wieder den Newcomern seine Bühne.

>   mehr lesen...




Contemp-rent

Stadtleben // Tagestipp vom 18.12.2017

Fahar Al Salih von der Mietkunstgalerie Contemp-rent hat ein Christmas-Special zum Genießen und Sammeln kreiert.

>   mehr lesen...




Hubalm 2017

Stadtleben // Tagestipp vom 18.12.2017

Der im April als eine reine Event-Location wiedereröffnete Hub-raum Durlach geht in seine zweite Hubalm-Saison.

>   mehr lesen...




X-Mas-Shopping rund um den Gutenbergplatz

Stadtleben // Tagestipp vom 16.12.2017

Karlsruhes einziger funktionierender Platz (und zugleich auch sein schönster!) ist der Gutenbergplatz in der Weststadt.

>   mehr lesen...