Fünf

Stadtleben // Artikel vom 17.06.2016

Fünf Fahrradminuten von der Innenstadt entfernt kombiniert das gleichnamige Lokal in direkter Hardtwald-Nähe ungezwungene Bar-Atmosphäre und das Ambiente eines anspruchsvollen Restaurants.

Die Küche mit Slow-Food-Empfehlung serviert handgemachte Kreativgerichte aus saisonalen und weitestgehend regionalen Zutaten; wöchentlich wechselnde Angebote samt vegetarischer Alternativen ergänzen die kleine feste Speisekarte mit Tapas, Salaten und Pasta. Als Rückzugspunkt empfehlen sich im Sommer die ruhig gelegenen rund 90 Biergartenplätze zwischen Bäumen, Blumen und Küchenkräuterbeet. Angrenzend: das Boulefeld samt Spielplatz für die Kids.

Bei der Getränkevielfalt vom Frischgezapften über selbstkreierte Sommerdrinks, Cocktails mit und ohne Alkohol bis hin zur gut sortierten Weinauswahl (auch zum Mitnehmen) spiegelt sich der Kneipencharakter wider. Zur Fußball-EM versammeln sich Gäste und Nachbarschaft wieder in der Lounge, wo die Spiele aus Frankreich auf großer Leinwand übertragen werden. Parkplätze sind zur Genüge vorhanden; wer beim Anfeuern sein Gemüt kühlen möchte, nutzt die gute ÖPNV-Anbindung. -pat

Kanalweg 52, Karlsruhe, Tel.: 0721/97 66 47 12, Di-So 18-1 Uhr
www.fuenf.de

Zurück

Einen Kommentar schreiben

WEITERE STADTLEBEN-ARTIKEL





Stadtleben // Tagestipp vom 23.08.2019

In eine große Party- und Gourmetmeile verwandelt sich der Kurgarten vor dem Kurhaus beim „Kurpark-Meeting“ anlässlich der „Internationalen Galopprennwochen“.





Stadtleben // Tagestipp vom 23.08.2019

Das Ettlinger Marktfest ist seit Langem ein Highlight in den Open-Air-Kalendern der Region und beginnt auch 2019 wieder freitags.





Stadtleben // Tagestipp vom 17.08.2019

Das 1904 eröffnete Weststadt-Traditionslokal feiert seinen Jahrestag.





Stadtleben // Tagestipp vom 16.08.2019

Das im Sommer 1969 als Höhepunkt der Flower-Power-Bewegung in die Geschichte eingegangene „Woodstock“-Festival feiert dieses Jahr 50. Jubiläum.



Stadtleben // Tagestipp vom 13.08.2019

Zum 30-Jährigen des Mauerfalls und dem zehnjährigen Bestehen der Juniorbotschafter des Deutsch-Französischen Jugendwerks haben sich 13 von ihnen auf den Weg zu einer grenzenlosen Fahrradtour gemacht.





Stadtleben // Tagestipp vom 08.08.2019

Um den Ursprung drehen sich die 2019er „Schlosslichtspiele“ unter dem Motto „Ein Sommer der Liebe und des Lebens. Hate Comes Late – Love Comes First“.





Stadtleben // Tagestipp vom 27.07.2019

Karlsruhes kreative Vielfalt mit den fürs Stadtbild wichtigen kleinen Läden zeigt sich vor allem in den Vierteln fernab des Kaiserstraßen-Trubels.





Stadtleben // Tagestipp vom 26.07.2019

Auf den ruhigen Wassern des Parksees Kutzerweiher liegt sie malerisch im Herzen von Mannheims grünstem Areal.





Stadtleben // Tagestipp vom 26.07.2019

Wenn meine Frau scheinheilig fragt „Wo gehst du hin?“ fügt sie stets gleich hinzu: In dein schönes Mühlburg?