Glocken läuten, Sterne glitzern…

Stadtleben // Artikel vom 26.11.2008

Kaum hat man sich vom Sommer erholt, im September über die Lebkuchen in den Läden gelästert, die Wollpullis rausgeholt und sich gefreut, dass man die coolen Stiefel wieder anziehen kann, da rutscht schon alles lawinenartig auf die ach so besinnliche Weihnachtszeit zu!

Damit einher gehen all die speziellen Veranstaltungen, die jedes Jahr von Weihnachtsfans sehnsüchtig erwartet werden. Das Staatstheater präsentiert sein neues Weihnachtsmärchen (dieses Jahr „Die Bremer Stadtmusikanten“), das Museum beim Markt zeigt die Weihnachtsmesse für angewandte Kunst, am Friedrichsplatz wird die Eisbahn aufgebaut und natürlich ist wieder Weihnachtsmarktzeit.

Der Platz vor der Karlsburg in Durlach verwandelt sich in ein mittelalterliches Lager mit echten Tieren, echten Rittern, echten Gauklern, echtem Bogenschießen und echtem Met (täglich 11-21 Uhr, Do-Sa bis 22 Uhr), in Karlsruhe lockt dagegen der Glühwein. Am 27.11. eröffnen hier um 11 Uhr die über 120 Christkindlesmarktstände. Für Kinder kommt an den Adventssonntagen um 15 Uhr das Weihnachtskasperle und anschließend der Nikolaus.

Außerdem ist die Kinderbackstube täglich geöffnet, und die Kinder-Stadtkirche bietet eine Geschenkebastelwerkstatt ab 5 Jahre an (Sa, 20./So, 21.12., je 15 Uhr im Turm der Stadtkirche, drei Euro, Anmeldung unter Tel.: 0721/9204916). Erstmals gibt es auch einen Stand, an dem sich ab 8.12. (je 11-20 Uhr) Karlsruher Kultur-Institutionen präsentieren.

Dieses Jahr beteiligt sich am Karlsruher Christkindlesmarkt neben den traditionellen Händlern auch eine Gruppe von Karlsruher Künstlern und Designern – mit vielen feinen Unikaten, Style und Extravaganz. -tav

Zurück

Einen Kommentar schreiben

WEITERE STADTLEBEN BEITRÄGE





Spiel mich! 2017

Stadtleben // Artikel vom 05.08.2017

Karlsruhes City ist bis 5.8. zum dritten Mal sommerliche Konzertbühne.

>   mehr lesen...




Schlosslichtspiele 2017

Stadtleben // Artikel vom 03.08.2017

Bereits vergangenen Sommer gab es ein Wiedersehen mit den zum 300. „Stadtgeburtstag“ erstmals auf die Barock-Fassade projizierten „Schlosslichtspielen“.

>   mehr lesen...




Schlosslichtspiele 2017

Stadtleben // Artikel vom 03.08.2017

Die international renommierten Architekturbüros von Zaha Hadid Architects und Greg Lynn präsentieren bei den allabendlichen „Schlosslichtspielen“ von ZKM und Karlsruhe Event GmbH Projektionen.

>   mehr lesen...




Uhren Weisser

Stadtleben // Artikel vom 30.07.2017

Seit über 80 Jahren ist Weisser der Juwelier im Westen von Karlsruhe.

>   mehr lesen...




15. Joß-Fritz-Fest

Stadtleben // Artikel vom 29.07.2017

Seinen Namen trägt das dreitägige Spektakel nach dem berühmtesten Sohn von Untergrombach, einem Bauernrebellen
im frühen 16. Jahrhundert, der den sogenannten Bundschuh-Aufstand anführte.

>   mehr lesen...




Aids-Hilfe-Sommerfest mit Kunst & Kitsch 2017

Stadtleben // Artikel vom 29.07.2017

Unter der großen Kastanie in einem der schönsten Hinterhöfe in der Südstadt gibt es am Sa, 29.7. Feines nicht nur für die Geschmacksnerven, sondern auch für die Ohren!

>   mehr lesen...




Kultursommer Baden-Baden 2017

Stadtleben // Artikel vom 28.07.2017

So zahlreich wie die Institutionen sind auch die kulturellen Angebote in Baden-Baden.

>   mehr lesen...




9. Brahmsplatzfest

Stadtleben // Artikel vom 28.07.2017

Toll etabliert hat sich das Brahmsplatzfest des Kulturnetzwerks Mühlburg.

>   mehr lesen...




Wiedereröffnung: la casetta del caffè

Stadtleben // Artikel vom 26.07.2017

Das kleine Kaffeehäuschen in Weingarten hat zum Jahresanfang unter neuer Leitung eröffnet.

>   mehr lesen...