Glocken läuten, Sterne glitzern…

Stadtleben // Artikel vom 26.11.2008

Kaum hat man sich vom Sommer erholt, im September über die Lebkuchen in den Läden gelästert, die Wollpullis rausgeholt und sich gefreut, dass man die coolen Stiefel wieder anziehen kann, da rutscht schon alles lawinenartig auf die ach so besinnliche Weihnachtszeit zu!

Damit einher gehen all die speziellen Veranstaltungen, die jedes Jahr von Weihnachtsfans sehnsüchtig erwartet werden. Das Staatstheater präsentiert sein neues Weihnachtsmärchen (dieses Jahr „Die Bremer Stadtmusikanten“), das Museum beim Markt zeigt die Weihnachtsmesse für angewandte Kunst, am Friedrichsplatz wird die Eisbahn aufgebaut und natürlich ist wieder Weihnachtsmarktzeit.

Der Platz vor der Karlsburg in Durlach verwandelt sich in ein mittelalterliches Lager mit echten Tieren, echten Rittern, echten Gauklern, echtem Bogenschießen und echtem Met (täglich 11-21 Uhr, Do-Sa bis 22 Uhr), in Karlsruhe lockt dagegen der Glühwein. Am 27.11. eröffnen hier um 11 Uhr die über 120 Christkindlesmarktstände. Für Kinder kommt an den Adventssonntagen um 15 Uhr das Weihnachtskasperle und anschließend der Nikolaus.

Außerdem ist die Kinderbackstube täglich geöffnet, und die Kinder-Stadtkirche bietet eine Geschenkebastelwerkstatt ab 5 Jahre an (Sa, 20./So, 21.12., je 15 Uhr im Turm der Stadtkirche, drei Euro, Anmeldung unter Tel.: 0721/9204916). Erstmals gibt es auch einen Stand, an dem sich ab 8.12. (je 11-20 Uhr) Karlsruher Kultur-Institutionen präsentieren.

Dieses Jahr beteiligt sich am Karlsruher Christkindlesmarkt neben den traditionellen Händlern auch eine Gruppe von Karlsruher Künstlern und Designern – mit vielen feinen Unikaten, Style und Extravaganz. -tav

Zurück

Einen Kommentar schreiben

WEITERE STADTLEBEN-ARTIKEL





Eunique & Loft 2018

Stadtleben // Tagestipp vom 08.06.2018

Aus der Unikatmesse „Eunique“ ist seit nun vier Jahren mit der „Loft“ für junges Design ein Messeduo entstanden, das 2017 rund 15.000 Besucher in die Messehallen zog.

>   mehr lesen...




K3-Pop-up-Store goes Loft

Stadtleben // Tagestipp vom 08.06.2018

Eine Erfolgsgeschichte mit vorgegebenem Ende war der Pop-up-Store, den das Karlsruher Kultur- und Kreativwirtschaftsbüro K3 als Pilotprojekt von November 2016 bis Januar 2017 in der Kaiserstr. 58 eingerichtet hat.

>   mehr lesen...




Designweek Karlsruhe 2018

Stadtleben // Tagestipp vom 26.05.2018

Mit Soloshows quer durch die Styles präsentierte die erste Karlsruher „Designweek“ vergangenes Jahr in sieben inhabergeführten Geschäften der City aktuelle Kreationen.

>   mehr lesen...




Designweek Karlsruhe 2018

Stadtleben // Tagestipp vom 26.05.2018

Zeitgenössische Kunst im inhabergeführten Einzelhandel präsentiert die zweite Karlsruher „Designweek“ vom 26.5. bis 9.6.

>   mehr lesen...




Kriegsküche & Fressfeinde

Stadtleben // Tagestipp vom 25.05.2018

Der Zweite Weltkrieg läuft grade in Farbe auf ARD alpha, und dank „Bares für Rares“ wissen wir auch über Grabenkunst Bescheid.

>   mehr lesen...




Timitar Naturkosmetik

Stadtleben // Tagestipp vom 20.05.2018

Wer auf der Suche nach erlesener und reinster Naturkosmetik mit fair gehandelten Rohstoffen in Bio-Qualität ist, greift zu Timitar.

>   mehr lesen...




25. Kultursommer Germersheim

Stadtleben // Tagestipp vom 19.05.2018

Mit zwölf Veranstaltungen von Kammermusik über Kunstausstellung bis Kino geht Germersheim in seinen Jubiläums-„Kultursommer“.

>   mehr lesen...




92. Gründergrillen

Stadtleben // Tagestipp vom 17.05.2018

Das Center for Interdisciplinary Entrepreneurship (CIE), die Anlaufstelle für Gründer am KIT-Campus Süd, wirft zum 92. Mal seinen Gründergrill an.

>   mehr lesen...




Klangwerk & Die wahrhaft Schwachen

Stadtleben // Tagestipp vom 17.05.2018

Im Oststadt-Café geht am 17.5. eine neue Jam-Session an den Start.

>   mehr lesen...