Gold

Stadtleben // Artikel vom 01.01.2009

Goldene Zeiten im Osten?

Was den Karlsruher Stadtteil anbelangt, lautet die Antwort: Ja! In den Räumen des früheren L'Ile hat eine moderne Eckschenke mit unprätentiösem Retro-Charakter eröffnet. Einst gingen hier die Kaiser’s-Supermarktkunden ein und aus. Der graugeflieste Boden und die hohe Decke zeugen noch davon; jetzt fügen sie sich in den Industrie-Etagen-Charme, der von warmgelben Hängelämpchen und großen weißen Lampions konterkariert wird.

Eine freistehende Bar im Zentrum gliedert den Grenzgänger aus Kneipe und Gaststätte in drei Zonen: den beim Betreten augenfälligen Bar- und Bistro-Bereich, links das Restaurant und abschließend die Lounge. Fürs Design hat der neue Inhaber Falco Wambold, der bereits das Gloria Süd betreibt, aufs Können der Freundin gebaut. Von seinem Stammlokal in Hamburg aus ist vor zehn Jahren die Bionade-Welle über die Republik geschwappt.

Die wird zum Hatz-Bier auch im Gold ausgeschenkt. Auftrumpfen kann man mit Weinkompetenz: Im Keller lagern neben Portugiesern die deutschen Tropfen vom Hauswinzer Benedikt Zorn, der auch Seminare vor Ort geben wird. Die Küche bietet bis 22.30 Uhr ein Crossover regionaler Gerichte, über Flammkuchen und Pasta bis zum Burger.

Danach greift die Mondscheinkarte und versorgt die Barhocker mit Wiener Würstchen und Tosta Mista. Sonntags gibt’s Frühstück mit kleinem Brunch und die Bühne wird zum Kinderspielplatz. Großen Gästen dürfte noch die baulich nicht getrennte Raucherecke schmecken. -pat

Gold, Ludwig-Wilhelm-Str. 12, Tel. 0721/6268238, Mo-Sa ab 18 Uhr, So ab 10 Uhr
www.gloriabar.de

Zurück

Einen Kommentar schreiben

WEITERE STADTLEBEN-ARTIKEL





9. Karlsruher Weihnachtscircus

Stadtleben // Tagestipp vom 22.12.2017

Zum neunten mal bringt die Romanza Circus­production in Zusammenarbeit mit dem Marktamt der Stadt die Crème de la Crème der internationalen Circuswelt in die Fächerstadt.

>   mehr lesen...




25. Karlsruher Weihnachtsmesse für Angewandte Kunst und Kunsthandwerk

Stadtleben // Tagestipp vom 13.12.2017

2017 findet die Weihnachtsmesse bereits zum 25. Mal statt, sie ist damit die älteste Verkaufsausstellung dieser Art in Baden-Württemberg.

>   mehr lesen...




25. Karlsruher Weihnachtsmesse für Angewandte Kunst und Kunsthandwerk

Stadtleben // Tagestipp vom 13.12.2017

Dieses Forum für aktuelles, qualitativ hochwertiges Kunsthandwerk hat seit langer Zeit einen festen Platz während der Adventszeit in Karlsruhe.

>   mehr lesen...




Fake or News?: HfG Karlsruhe

Stadtleben // Tagestipp vom 08.12.2017

Die Meinungsvielfalt in den Karlsruher Printmedien ist nicht eben hoch.

>   mehr lesen...




Lametta 2017

Stadtleben // Tagestipp vom 08.12.2017

Zum achten Mal bereichert der „Glitzerevent im Advent“ Karlsruhes Vorweihnachtsszenerie.

>   mehr lesen...




Aurum

Stadtleben // Tagestipp vom 03.12.2017

Die goldene Fassade gibt dem Aurum seinen lateinischen Namen.

>   mehr lesen...




Tierisch gut 2017

Stadtleben // Tagestipp vom 02.12.2017

Erst- und einmalig rutscht die „Messe für Hund, Katze und Aquaristik“ von ihrem angestammten Termin Mitte November in die Vorweihnachtszeit.

>   mehr lesen...




Der Gutenbergplatz nach dem „Westwind“-Aus

Stadtleben // Tagestipp vom 02.12.2017

Karlsruhes schönster Platz, der Gutenbergplatz in der Weststadt, ist wohl der einzige Platz in der Stadt, der funktioniert.

>   mehr lesen...




Schöne Bescherung 2017

Stadtleben // Tagestipp vom 02.12.2017

Zu den kreativsten und besten Kunsthandwerkermärkten der Region zählt der Designmarkt „Schöne Bescherung“ im Emma.

>   mehr lesen...