Haus Sonnenschein

Stadtleben // Artikel vom 30.06.2010

„Feine Sachen für daheim“, so lässt sich die Philosophie vom Landauer Haus Sonnenschein kurz und knapp zusammenfassen.

Im Detail versteht sich darunter Schönes und Originelles zum Einrichten der Wohnung, hauptsächlich im skandinavischen Stil: Kleinmöbel, Geschirr, handbestickte Tischwäsche, originelle Geschirrtücher und Servietten, Bettwäsche und Kissen in tollen alten Stoffmustern, dazu nette Kleinigkeiten und Sachen für Kinder.

Ob alt oder neu spielt hierbei eine untergeordnete Rolle, denn Zeitloses, Nostalgisches und der eine oder andere dazu passende moderne Trend lassen sich hervorragend zu einer Einrichtung mit ganz individueller Note kombinieren. Doch wird hier nicht einfach nur verkauft: Falls nötig, bringt Tischler Michael Kandt alte Möbel wieder in Form, und Veronica Kandt hat als gelernte Raumausstatterin auch immer die eine oder andere Gestaltungsidee parat.

Wie das aussehen kann, führt das „Haus Sonnenschein“ in Böchingen vor, im Privathaus der Ladeninhaber nämlich: Neben der Tischlerwerkstatt und einem „Showroom“ für wiederhergestellte Möbelstücke im Untergeschoss findet sich hier auch eine komplett ausgestattete Ferienwohnung, mit viel Leichtigkeit behaglich eingerichtet im typischen Sonnenschein-Stil. -bes

Haus Sonnenschein, Inh. Michael und Veronica Kandt, Burrweilerer Str. 2, 76833 Böchingen; Laden in Landau: Meerweibchenstr. 3, Tel.: 06341/55 62 90, Öffnungszeiten: Mo-Fr, 10-18 Uhr, Sa 10-14 Uhr
www.haussonnenschein-kandt.de

Zurück

Einen Kommentar schreiben

WEITERE STADTLEBEN-ARTIKEL





Karlsruhe zur „art“ 2018

Stadtleben // Tagestipp vom 22.02.2018

Karlsruhe ist eine Kunststadt.

>   mehr lesen...




Zelo sucht Frisöre

Stadtleben // Tagestipp vom 18.02.2018

Für seinen 1995 eröffneten Südweststadt-Salon hat sich Leonardo Caló der Muttersprache bedient.

>   mehr lesen...




Ubu

Stadtleben // Tagestipp vom 18.02.2018

Nachdem die 1968 von Charlie „K.P.M.“ Müller eröffnete und folglich dieses Jahr 50. Jubiläum feiernde Karlsruher Kneipenlegende zuletzt Wolf-Pehlke-Bilder aus einer Privatsammlung präsentiert hat, zeigt Ubu-Reanimator Boris Beuttenmüller aktuell Arbeiten des Karlsruher Kunstakademiestudenten Jules Andrieu.

>   mehr lesen...


Wiedereröffnung: Staudt - Mode & Accessoires

Stadtleben // Tagestipp vom 01.02.2018

Das Weihnachtsgeschäft war für Claudia Staudt Anfang Dezember jäh beendet.

>   mehr lesen...




Karlsruher Hochzeits- und Festtage 2018

Stadtleben // Tagestipp vom 20.01.2018

Wer für 2018 Großes vorhat, kann sich hier inspirieren und informieren.

>   mehr lesen...


Damenmode: Neue Looks fürs neue Jahr

Stadtleben // Tagestipp vom 14.01.2018

Modeinteressierte sollten sich in die Startlöcher begeben!

>   mehr lesen...




9. Karlsruher Weihnachtscircus

Stadtleben // Tagestipp vom 22.12.2017

Zum neunten mal bringt die Romanza Circus­production in Zusammenarbeit mit dem Marktamt der Stadt die Crème de la Crème der internationalen Circuswelt in die Fächerstadt.

>   mehr lesen...