Hej Stina

Stadtleben // Artikel vom 12.12.2021

Hej Stina

Hinter diesem Karlsruher Paper Studio steckt ein bekannter Name, wenn es um liebreizende Papeterie-Produkte geht.

Christina Ravnikars Label Hej Stina steht für „handgemachtes Design auf schönen Naturpapieren, kleine Illustrationen und feine Typografie, mit Botschaften, die ermutigen und inspirieren, zum Weiterträumen einladen und ein bisschen Zauber in deinen Tag bringen“ – oder kurz gesagt: „Paper Goods For Dreamy Minds“. In Karlsruhe gibt es ihre aus Postkarten, Gedankenbüchern und Blöckchen bestehende Kollektion im Laden Zwei. -pat

Zurück

Einen Kommentar schreiben

Bitte addieren Sie 1 und 2.

WEITERE STADTLEBEN-ARTIKEL