Iffland hören

Stadtleben // Artikel vom 21.09.2014

Ein Hörgerät ist immer nur so gut, wie es vom Fachmann eingestellt wurde!

Um eine optimale Anpassung zu garantieren, hat das Traditionsunternehmen Iffland hören darum ein hauseigenes System entwickelt, das Schritt für Schritt zum optimal eingestellten Hörgerät führt. Am Anfang steht eine gründliche Messung der Hörleistung und die Ermittlung des individuellen Hörprofils samt Hörindex, auf dessen Basis die Empfehlung für ein Hörsystem ausgesprochen wird. Jedes Hörsystem wird mit Hilfe der „Visible Speech Messbox“ eingestellt.

Durch den Einsatz eines Sondenmikrofons im Gehörgang wird eine objektive Anpassung an die vorausberechnete Hörkurve erreicht. Klangbeispiele aus dem Alltag werden für die Feinanpassung in der Hörweltsimulation nachgestellt, und auch die Weiterbetreuung ist mit eingeschlossen – regelmäßige Kontrolltermine und Nachanpassungen sind garantiert. Weil man aber erst im Praxistest erkennt, was wirklich wirkt, bietet iffland.hören. zudem ein Testversprechen: Jeder kann das Hörsystem unverbindlich und kostenlos probetragen, bevor er eine Entscheidung fällt.

Kaiserstr. 68, Karlsruhe, Tel.: 0721/38 85 00, Oststadt: Georg-Friedrich-Str. 18, Tel.: 0721/627 58 08, Rüppurr: Lange Straße 3, Tel.: 0721/183 37 95
www.iffland-hoeren.de

Zurück

Einen Kommentar schreiben

WEITERE STADTLEBEN-ARTIKEL





9. Karlsruher Weihnachtscircus

Stadtleben // Tagestipp vom 22.12.2017

Zum neunten mal bringt die Romanza Circus­production in Zusammenarbeit mit dem Marktamt der Stadt die Crème de la Crème der internationalen Circuswelt in die Fächerstadt.

>   mehr lesen...




Jubez Design Markt & Streetball-Turnier

Stadtleben // Tagestipp vom 15.12.2017

Das Jubez macht am vorletzten Wochenende vor Heiligabend nochmal richtig mobil.

>   mehr lesen...




25. Karlsruher Weihnachtsmesse für Angewandte Kunst und Kunsthandwerk

Stadtleben // Tagestipp vom 13.12.2017

2017 findet die Weihnachtsmesse bereits zum 25. Mal statt, sie ist damit die älteste Verkaufsausstellung dieser Art in Baden-Württemberg.

>   mehr lesen...




25. Karlsruher Weihnachtsmesse für Angewandte Kunst und Kunsthandwerk

Stadtleben // Tagestipp vom 13.12.2017

Dieses Forum für aktuelles, qualitativ hochwertiges Kunsthandwerk hat seit langer Zeit einen festen Platz während der Adventszeit in Karlsruhe.

>   mehr lesen...




Fake or News?: HfG Karlsruhe

Stadtleben // Tagestipp vom 08.12.2017

Die Meinungsvielfalt in den Karlsruher Printmedien ist nicht eben hoch.

>   mehr lesen...




Lametta 2017

Stadtleben // Tagestipp vom 08.12.2017

Zum achten Mal bereichert der „Glitzerevent im Advent“ Karlsruhes Vorweihnachtsszenerie.

>   mehr lesen...




Aurum

Stadtleben // Tagestipp vom 03.12.2017

Die goldene Fassade gibt dem Aurum seinen lateinischen Namen.

>   mehr lesen...




Tierisch gut 2017

Stadtleben // Tagestipp vom 02.12.2017

Erst- und einmalig rutscht die „Messe für Hund, Katze und Aquaristik“ von ihrem angestammten Termin Mitte November in die Vorweihnachtszeit.

>   mehr lesen...




Der Gutenbergplatz nach dem „Westwind“-Aus

Stadtleben // Tagestipp vom 02.12.2017

Karlsruhes schönster Platz, der Gutenbergplatz in der Weststadt, ist wohl der einzige Platz in der Stadt, der funktioniert.

>   mehr lesen...