Im Zeichen der Nachhaltigkeit: Diese Tipps helfen beim Secondhand-Shopping

Stadtleben // Artikel vom 09.02.2021

Nicht jedes Secondhand-Geschäft ist gleich.

Oft hat man das Bild von alten, abgetragenen Kleidungsstücken aus den 80ern vor Augen. Doch die Zeiten sind längst vorbei. Heutzutage gibt es sogar heiß begehrte Designerteile für Schnäppchenpreise. Gerade online sollte man hier jedoch darauf achten, dass die Echtheit vom Betreiber überprüft wurde. Auch auf Flohmärkten lassen sich wahre Schätze finden. Hier hat man zusätzlich noch den Vorteil, dass man verhandeln kann – und diese Gelegenheit sollte man auch nutzen. Wenn man sich dann auch noch im Online Casino mit Echtgeld-Bonus den Geldbeutel gefüllt hat, steht einer ausgedehnten Shoppingtour nichts mehr im Wege!

Wer sucht, der findet. Wir sind es gewohnt, dass in den Geschäften alles mehrfach und in verschiedenen Farben und Größen in der Regel sofort verfügbar ist. In Secondhand-Läden kann die Suche allerdings auch mal etwas länger dauern. Daher heißt es hier: Geduld bewahren! In jedem Fall sollten Sie das Teil der Begierde auf seine Qualität prüfen. Wenn Sie Löcher, Flecken oder andere Mängel finden, hängen Sie es gleich zurück. Auch das Material ist ein guter Hinweis: Lassen Sie besser die Finger von schwer waschbaren oder stark beanspruchten Materialien. Trauen Sie sich, auch mal kleine Änderungen vorzunehmen. Häufig reichen geringe Kenntnisse mit der Nähmaschine. Auch die Investition in eine Änderung durch die Schneiderei kann sich eventuell lohnen.

Und lassen Sie sich nicht von den sich schnell verändernden Trends verunsichern. Ein Teil, das vergangenes Jahr in Mode kam oder ein Comeback gefeiert hat, kann auch getrost in diesem Jahr noch getragen werden! Ein Geheimtipp ist hier der Blick in die Männerabteilung: Oft ändern sich die Trends nicht so schnell wie in der Damenmode. Da kann es gut sein, dass man ein paar Teile findet, die noch wunderbar erhalten sind und mit ein paar Handgriffen auch zu einem modischen Kleidungsstück für Damen umgewandelt werden können.

Zurück

Einen Kommentar schreiben

Was ist die Summe aus 4 und 7?

WEITERE STADTLEBEN-ARTIKEL





Abgesagt: Silvester Dinner Ball 2021

Stadtleben // Artikel vom 31.12.2021

Zum Jahreswechsel erwartet die Gäste im Kurhaus Baden-Baden ein erlesenes Sechs-Gänge-Menü samt Livemusik im unverwechselbaren Ambiente des Bénazetsaals.

Weiterlesen …


Abgesagt: BBE-Tanztee an Weihnachten

Stadtleben // Artikel vom 26.12.2021

An einem entspannenden zweiten Weihnachtsfeiertagsnachmittag genießt man hier die vielseitige Tanzmusik der Baden-Badener Casino Band.

Weiterlesen …