Kaldaune

Stadtleben // Artikel vom 10.11.2008

Während sich drumherum noch einiges im Umbruch befindet (Kreativpark Ost, Schlachthofgelände), hat der erhoffte kulturelle Publikumsmagnet in der Oststadt mit der Kaldaune bereits seine lukullische Adresse erster Sahne zu bieten.

Auf der wöchentlich wechselnden Speisekarte wartet Küchenchef Dirk Onescheit mit verblüffenden, teils saisonal geprägten Kreationen auf, die auch schon so manchem weit gereisten Künstler des im Konzertraum der Kaldaune beheimateten Jazzclubs wahre Gaumenfreuden bescherten. Zu gutem Essen gehört natürlich ein guter Wein: Auch hier lässt die feine Auswahl an erlesenen Tropfen keine Wünsche offen – oder soll es doch lieber ein kühles Frischgezapftes sein?

Die großzügigen Räumlichkeiten in dezent gehaltener Beleuchtung schaffen ein gediegen-wohliges Ambiente im schmucken Gebäude der früheren Schlachthofgaststätte, das auch für größere Familien- oder Firmenfeiern ausreichend Platz bietet. Ein ganz besonderes Highlight schließlich ist das separate Raucherzimmer: Hinter der unscheinbaren Tür empfängt den Gelüstigen ein behaglicher Salon mit Kanapee und Fauteuils aus Großvaters Zeiten. -th


Durlacher Allee 64, Tel.: 0721/6649000, Do-Mo 18.30-24 Uhr
www.kaldaune.de

Zurück

Einen Kommentar schreiben

WEITERE STADTLEBEN-ARTIKEL





9. Karlsruher Weihnachtscircus

Stadtleben // Tagestipp vom 22.12.2017

Zum neunten mal bringt die Romanza Circus­production in Zusammenarbeit mit dem Marktamt der Stadt die Crème de la Crème der internationalen Circuswelt in die Fächerstadt.

>   mehr lesen...




Fake or News?: HfG Karlsruhe

Stadtleben // Tagestipp vom 08.12.2017

Die Meinungsvielfalt in den Karlsruher Printmedien ist nicht eben hoch.

>   mehr lesen...




Lametta 2017

Stadtleben // Tagestipp vom 08.12.2017

Zum achten Mal bereichert der „Glitzerevent im Advent“ Karlsruhes Vorweihnachtsszenerie.

>   mehr lesen...




Aurum

Stadtleben // Tagestipp vom 03.12.2017

Die goldene Fassade gibt dem Aurum seinen lateinischen Namen.

>   mehr lesen...




Tierisch gut 2017

Stadtleben // Tagestipp vom 02.12.2017

Erst- und einmalig rutscht die „Messe für Hund, Katze und Aquaristik“ von ihrem angestammten Termin Mitte November in die Vorweihnachtszeit.

>   mehr lesen...




Der Gutenbergplatz nach dem „Westwind“-Aus

Stadtleben // Tagestipp vom 02.12.2017

Karlsruhes schönster Platz, der Gutenbergplatz in der Weststadt, ist wohl der einzige Platz in der Stadt, der funktioniert.

>   mehr lesen...




Schöne Bescherung 2017

Stadtleben // Tagestipp vom 02.12.2017

Zu den kreativsten und besten Kunsthandwerkermärkten der Region zählt der Designmarkt „Schöne Bescherung“ im Emma.

>   mehr lesen...




Welt-Aids-Tag 2017: Benefiz-Gala, Konzerte & Filme

Stadtleben // Tagestipp vom 01.12.2017

Ein Chorkonzert mit dem Hochschulchor Vocal Resources läutet am Fr, 1.12. um 18 Uhr in der Kleinen Kirche die Aktionen der Aids-Hilfe zum „Welt-Aids-Tag“ ein.

>   mehr lesen...




Klunker für Uschi #9

Stadtleben // Tagestipp vom 01.12.2017

Vom 1. bis 3.12. sind „Klunker für Uschi“ zum wiederholten Mal im „Schrifthof“, dem Alten Laden in der Gerwigstr. 34, zu Gast, zu sehen und zu kaufen.

>   mehr lesen...