Kalifornische Massage

Stadtleben // Artikel vom 27.10.2008

Kalifornien kommt nach Karlsruhe.

Rocana, der Raum für Körper und Seele in der Oststadt, bietet ab Oktober eine besondere Form der Berührung. Die Kalifornische Massage basiert auf der Gestalttherapie und ist eine Berührungskunst, die einer Meditation ähnelt. Als eine Art Achtsamkeitsreise führt sie zu ungewohnten Arten der Bewegung und Körperwahrnehmung.

Auch kann sie eine sinnvolle Ergänzung zur gestalttherapeutischen Beratung sein, „schließlich beginnt die Sprache der Berührung da, wo die Kommunikation mit Worten versagt. Hier vertrauen wir der Weisheit des Körpers“, so Isabel Martin, die gemeinsam mit ihrem Partner Peter Martin verschiedenste Massagen – von klassischer über Klangmassage bis hin zu Lomi Lomi – gepaart mit gestalttherapeutischer Beratung anbietet. -bes

Rocana – Raum für Körper und Seele, Haid-und-Neu-Str. 16, Tel. 0721/9159690
www.rocana-karlsruhe.de

Zurück

Einen Kommentar schreiben

WEITERE STADTLEBEN-ARTIKEL





9. Karlsruher Weihnachtscircus

Stadtleben // Tagestipp vom 22.12.2017

Zum neunten mal bringt die Romanza Circus­production in Zusammenarbeit mit dem Marktamt der Stadt die Crème de la Crème der internationalen Circuswelt in die Fächerstadt.

>   mehr lesen...




Fake or News?: HfG Karlsruhe

Stadtleben // Tagestipp vom 08.12.2017

Die Meinungsvielfalt in den Karlsruher Printmedien ist nicht eben hoch.

>   mehr lesen...




Lametta 2017

Stadtleben // Tagestipp vom 08.12.2017

Zum achten Mal bereichert der „Glitzerevent im Advent“ Karlsruhes Vorweihnachtsszenerie.

>   mehr lesen...




Aurum

Stadtleben // Tagestipp vom 03.12.2017

Die goldene Fassade gibt dem Aurum seinen lateinischen Namen.

>   mehr lesen...




Tierisch gut 2017

Stadtleben // Tagestipp vom 02.12.2017

Erst- und einmalig rutscht die „Messe für Hund, Katze und Aquaristik“ von ihrem angestammten Termin Mitte November in die Vorweihnachtszeit.

>   mehr lesen...




Der Gutenbergplatz nach dem „Westwind“-Aus

Stadtleben // Tagestipp vom 02.12.2017

Karlsruhes schönster Platz, der Gutenbergplatz in der Weststadt, ist wohl der einzige Platz in der Stadt, der funktioniert.

>   mehr lesen...




Schöne Bescherung 2017

Stadtleben // Tagestipp vom 02.12.2017

Zu den kreativsten und besten Kunsthandwerkermärkten der Region zählt der Designmarkt „Schöne Bescherung“ im Emma.

>   mehr lesen...




Welt-Aids-Tag 2017: Benefiz-Gala, Konzerte & Filme

Stadtleben // Tagestipp vom 01.12.2017

Ein Chorkonzert mit dem Hochschulchor Vocal Resources läutet am Fr, 1.12. um 18 Uhr in der Kleinen Kirche die Aktionen der Aids-Hilfe zum „Welt-Aids-Tag“ ein.

>   mehr lesen...




Klunker für Uschi #9

Stadtleben // Tagestipp vom 01.12.2017

Vom 1. bis 3.12. sind „Klunker für Uschi“ zum wiederholten Mal im „Schrifthof“, dem Alten Laden in der Gerwigstr. 34, zu Gast, zu sehen und zu kaufen.

>   mehr lesen...