Karlsruhe klingt - Music To Go 2018

Stadtleben // Artikel vom 30.06.2018

Karlsruhe klingt - Music To Go

Der größte Konzertsaal Karlsruhes steht einmal im Jahr in der Innenstadt.

Bei „Karlsruhe klingt – Music To Go“ mutieren Geschäfte und Innenhöfe, Plätze und Straßen zur Bühne für über 100 Studierende und Lehrende der Musikhochschule. Sie zeigen mit zahlreichen Programmpunkten, was rund um Schloss Gottesaue so alles studiert wird.

Das Spektrum reicht von Big-Band-Sounds über eine Samba-Batacuda-Parade bis hin zu Ausschnitten aus der Strauß-Operette „Die Fledermaus“. Großer Vorteil dieser „To go“-Veranstaltung: Sie erzeugt keinen Abfall, dafür umso mehr inneren Nachhall. -fd

Sa, 30.6., 14 Uhr, Innenstadt, Karlsruhe

Zurück

Einen Kommentar schreiben

WEITERE STADTLEBEN-ARTIKEL





Stadtleben // Tagestipp vom 21.12.2018

Mit über 40.000 Besuchern war der „Karlsruher Weihnachtscircus“ ein großer Erfolg für die Romanza Circusproduction.





Stadtleben // Tagestipp vom 23.11.2018

Zur Winter-Saison präsentieren das Atelier de mode und Originelle Maßschuhe wie schon bei der gemeinsamen „Huit ans d’entreprise“-Feier vor sieben Monaten Unikate der aus Frankreich stammenden Designer Amélie Hentschel und Benjamin Bigot.





Stadtleben // Tagestipp vom 18.11.2018

Wer im siebten Himmel schwebt, landet bei Wolke 13.





Stadtleben // Tagestipp vom 18.11.2018

Maria Naucks Porzellanaffinität ist familiär vorgeprägt.





Stadtleben // Tagestipp vom 17.11.2018

Shopping-Queens und -Kings, Sneak-Heads und Vintage-Lover kommen diesen Nachmittag im Club Stadtmitte auf ihre Kosten.





Stadtleben // Tagestipp vom 13.11.2018

Zwischen Trier und Idar-Oberstein liegt der Luftkurort Thalfang im Hunsrück, dessen Höhen eingebettet sind zwischen Mosel, Nahe, Saar und Rhein.





Stadtleben // Tagestipp vom 13.11.2018

Einen Elefantensprung vom Zoo-Zentrum entfernt liegt das Karlkutta.





Stadtleben // Tagestipp vom 12.11.2018

In Baden spielt der Tourismus seit Jahren eine wichtige wirtschaftliche Rolle.