Karlsruhe knackt den Chrysanthemen-Code

Stadtleben // Artikel vom 09.07.2011

Vom 11. bis 16.7. macht Karlsruhe „Jagd auf die goldene Blume“.

Im Juli sind die Karlsruher aufgerufen, den Chrysanthemen-Code zu knacken. Teilnehmer sollten in diesem Zeitraum Radio Regenbogen einschalten und die Badischen Neuesten Nachrichten aufschlagen: Neben allerlei Infos zur Chrysantheme - so die aus dem Griechischen stammende Übersetzung für die „Goldene Blume“ - erfährt man hier zwei der fünf Fragen zur Lösung des Codes.

Weitere Zahlen können durch die Registrierung auf www.goldene-blume.de sowie bei den teilnehmenden Floristikfachgeschäften erspielt werden, die ebenfalls online verzeichnet sind. Das Karlsruher Finale der „Jagd auf die goldene Blume“ findet am Sa, 16.7. in der Waldstraße am Ludwigplatz statt.

Wer dann im Besitz von vier Codezahlen ist und vor Ort eine weitere Frage richtig beantwortet, kann sein Glück bei der Öffnung des Glastresors versuchen - und sich vielleicht über einen echten Goldbarren freuen. -ps/pat

Die „Jagd auf die goldene Blume“ vom 11. bis 16.7. in Karlsruhe im Überblick:

· Jäger registrieren sich auf www.goldene-blume.de und bekommen dafür die erste Zahl des Chrysanthemen-Codes

· Bei Radio Regenbogen erfährt man die zweite Zahl

· In teilnehmenden Floristikfachgeschäften gibt es den Aktionsflyer mit der dritten Codenummer

· Wer am 16.7. beim Aktionstag in der Waldstraße die letzte Hürde meistert, kann einen echten Goldbarren sein eigen nennen

Zurück

Einen Kommentar schreiben

WEITERE STADTLEBEN-ARTIKEL





9. Karlsruher Weihnachtscircus

Stadtleben // Tagestipp vom 22.12.2017

Zum neunten mal bringt die Romanza Circus­production in Zusammenarbeit mit dem Marktamt der Stadt die Crème de la Crème der internationalen Circuswelt in die Fächerstadt.

>   mehr lesen...




25. Karlsruher Weihnachtsmesse für Angewandte Kunst und Kunsthandwerk

Stadtleben // Tagestipp vom 13.12.2017

2017 findet die Weihnachtsmesse bereits zum 25. Mal statt, sie ist damit die älteste Verkaufsausstellung dieser Art in Baden-Württemberg.

>   mehr lesen...




25. Karlsruher Weihnachtsmesse für Angewandte Kunst und Kunsthandwerk

Stadtleben // Tagestipp vom 13.12.2017

Dieses Forum für aktuelles, qualitativ hochwertiges Kunsthandwerk hat seit langer Zeit einen festen Platz während der Adventszeit in Karlsruhe.

>   mehr lesen...




Fake or News?: HfG Karlsruhe

Stadtleben // Tagestipp vom 08.12.2017

Die Meinungsvielfalt in den Karlsruher Printmedien ist nicht eben hoch.

>   mehr lesen...




Lametta 2017

Stadtleben // Tagestipp vom 08.12.2017

Zum achten Mal bereichert der „Glitzerevent im Advent“ Karlsruhes Vorweihnachtsszenerie.

>   mehr lesen...




Aurum

Stadtleben // Tagestipp vom 03.12.2017

Die goldene Fassade gibt dem Aurum seinen lateinischen Namen.

>   mehr lesen...




Tierisch gut 2017

Stadtleben // Tagestipp vom 02.12.2017

Erst- und einmalig rutscht die „Messe für Hund, Katze und Aquaristik“ von ihrem angestammten Termin Mitte November in die Vorweihnachtszeit.

>   mehr lesen...




Der Gutenbergplatz nach dem „Westwind“-Aus

Stadtleben // Tagestipp vom 02.12.2017

Karlsruhes schönster Platz, der Gutenbergplatz in der Weststadt, ist wohl der einzige Platz in der Stadt, der funktioniert.

>   mehr lesen...




Schöne Bescherung 2017

Stadtleben // Tagestipp vom 02.12.2017

Zu den kreativsten und besten Kunsthandwerkermärkten der Region zählt der Designmarkt „Schöne Bescherung“ im Emma.

>   mehr lesen...