Karlsruher Hochzeits- und Festtage 2019

Stadtleben // Artikel vom 19.01.2019

Für nicht wenige Menschen steht schon lange fest, dass 2019 das Jahr wird, in dem drei kleine Wörter eine große Rolle spielen werden.

Das berühmte „Ja, ich will!“. Das ist aber längst nicht alles, was eine Hochzeit ausmacht. Viele Details sind zu planen: Wer soll uns trauen? Wo wollen wir feiern? Was ziehen wir an? Wie viele Gänge soll das Menü haben und wie viele Etagen die Hochzeitstorte? Und wer hilft uns bei der Organisation von alledem? Manche suchen sich hierfür einen Wedding Planner, aber wer lieber selbst plant als planen lässt, der bekommt bei den Karlsruher Hochzeits- und Festtagen Anregungen zu allem rund um die Trauung – und übrigens auch alle anderen Feierlichkeiten von der Kommunion bis zum runden Geburtstag!

In der Garten- und Schwarzwaldhalle präsentieren rund 150 Aussteller die neuesten Trends in fünf Themenbereichen: Da geht es um Mode, Schmuck und Styling, um die passende Location und das Catering, um Deko und Ausstattung, um die Frage nach Ort und Art der Trauung sowie um Dienstleistungen wie die Hochzeitsfotografie, die Musikbegleitung oder die Tanzschule, die fit macht für den Hochzeitswalzer. Viele Mitmachaktionen, eine Modenschau und die zwei Aktionsflächen „Styling“ und „Foto“ sorgen dafür, dass es auf der Messe nicht bei der Theorie bleibt. -bes

Sa+So, 19.+20.1., 10-18 Uhr, Schwarzwaldhalle und Gartenhalle, Karlsruhe
www.karlsruher-hochzeitstage.de

Zurück

Einen Kommentar schreiben

Was ist die Summe aus 2 und 2?

WEITERE STADTLEBEN-ARTIKEL