Kellerzauber

Stadtleben // Artikel vom 01.11.2010

Ab November findet monatlich im historischen Wittelsbachkeller des Hotel Schloss Edesheim die Veranstaltungsreihe „Kellerzauber“ – Musik, Theater, Kabarett und Gaumenfreuden statt.

Dabei erwartet das Publikum im wunderschönen Gewölbekeller neben einem anspruchsvollen Bühnenprogramm mit namhaften Künstlern jeweils ein auf das Repertoire abgestimmtes Drei-Gänge-Menü aus der mehrfach ausgezeichneten Küche des Hotels. Den Auftakt macht am Freitag, 5.11. um 19 Uhr das Theaterstück mit und um den legendären Sketch von Volker Heymann nach einer Idee von Peter Baltruschat: „Dinner For One… wie alles begann“.

Nach einem Prosecco-Empfang und einer Mulligatawny-Suppe zur Vorspeise geht es direkt über in den ersten Akt: Ein angesehener Theaterregisseur (Alex Müller) hält ein Vorsprechen ab für die Rollen der Sophie und des Butlers James. Es bewerben sich „Elvira und Klaus“ (Regina Steegmüller und Gunter Möckel), ein unsägliches Katastrophen-Duo, das sich während des Vorsprechens eine bühnenreife Profilierungsschlacht liefert und sich kaum zu kontrollieren vermag. Nach dem Hauptgang mit einer Maispoulardenbrust in Madeirajus mit Kartoffelmousseline und Gemüsejulienne geht es dann weiter mit dem zweiten Programmteil und der Aufführung von „Dinner For One“.

Die zwei Neurotiker raufen sich zusammen und spielen den Sketch fast so, wie man ihn aus dem Fernsehen kennt, bis das Spiel dann doch etwas aus den Fugen gerät. Zum Ende hin wird alles gut und das Publikum wird nach diesem Erlebnis für alle Sinne mit einem orientalischen Obstsalat aus der Schlossküche verwöhnt. Preis: Aperitif, Drei-Gänge-Menü und Entertainment 76 Euro pro Person. -ulst

Weitere Termine: Fr, 3.12.: Die Musical-Weihnachtsgala S(w)inging Christmas - mit Anna Krämer, Fr, 28.1.: Die Twotones – Glücks-Tour, Fr, 25.2.: Spitz & Stumpf: „Es besteht Chance auf Hoffnung“, Fr, 18.3.: Tanja Hamleh „Ich lade gern mir Gäste ein“ Reservierungen: Hotel Schloss Edesheim, Luitpoldstraße 9,
67483 Edesheim, Tel. 06323/942 40
www.schloss-edesheim.de

Zurück

Einen Kommentar schreiben

WEITERE STADTLEBEN-ARTIKEL





Offerta 2017

Stadtleben // Tagestipp vom 28.10.2017

Die mit Beginn der Herbstferien zum 45. Mal eröffnende Einkaufs- und Erlebnismesse „Offerta“ hat der ganzen Familie etwas zu bieten!

>   mehr lesen...


Knigge für den Kleiderschrank: Tipps rund ums Hemd

Stadtleben // Tagestipp vom 18.10.2017

Hemden sind zeitlose Klassiker, die die meisten Männer dementsprechend in großer Auswahl im Kleiderschrank haben.

>   mehr lesen...


So riecht Erfolg: Wenn Promis Düfte kreieren

Stadtleben // Tagestipp vom 15.10.2017

Immer mehr Stars vermarkten eigene Düfte – mit großem Erfolg.

>   mehr lesen...




Wiedereröffnung: High Style

Stadtleben // Tagestipp vom 15.10.2017

Nach über zwölf Jahren in der Ritterstraße ist Katja Steiner mit ihrem Designer-Secondhand-Shop in die Südweststadt (Klauprecht-/Ecke Hirschstr.) umgezogen.

>   mehr lesen...




Neueröffnung: Judy’s Pflug

Stadtleben // Tagestipp vom 15.10.2017

In der Ochsentorstraße haben Mitte September zwei gastronomische Durlacher Aushängeschilder zusammengefunden.

>   mehr lesen...




Kinemathek vs. Kurbel, Runde zwei

Stadtleben // Tagestipp vom 15.10.2017

In der Karlsruher Kulturszene rumort es.

>   mehr lesen...




DeliBurgers

Stadtleben // Tagestipp vom 15.10.2017

„Genuss aus der Region“.

>   mehr lesen...




21. Dirty Old Town

Stadtleben // Tagestipp vom 14.10.2017

„Die Altstadt bebt“ heißt es alle Halbjahr, wenn in Karlsruhes Dörfle die Kneipen gemeinsam zu Live- und DJ-Musik feiern.

>   mehr lesen...




76 Respect 2017

Stadtleben // Tagestipp vom 13.10.2017

Die 18 Karlsruher Kinder- und Jugendhäuser unter dem Dach des Stadtjugendausschusses stellen zum dritten Mal geballt und eintrittsfrei an zwei Abenden (Fr+Sa, 13.+14.10.) ihre jugendkulturellen Aktivitäten vor.

>   mehr lesen...