Kfz-Meisterwerkstatt Jo Hartmann

Stadtleben // Artikel vom 13.04.2009

Jo Hartmann führt seine Kfz-Werkstatt mit mittlerweile sechs Angestellten seit über zehn Jahren.

Bekannt geworden ist sie vor allem durch die gute alte „Ente“, den Citroen 2CV, der inzwischen selten geworden ist, aber hier und da immer noch mit dem firmeneigenen Logo beschriftet durch die Karlsruher Innenstadt fährt. So außergewöhnlich wie dieses Kulturgut kann man wohl auch die Werkstatt Jo Hartmann beschreiben, lässt doch in dem geschmackvoll gestalteten Bürobereich auf den ersten Blick nichts darauf schließen, dass man sich in einer Kfz-Werkstatt befindet.

An den Wänden hängen Bilder verschiedener Künstler – übrigens genauso auch in der Werkstatthalle –, und die zwei riesigen Aquarien sind auch nicht das, was man gemeinhin beim Autoschrauber erwartet. Aufgrund der speziellen Erfahrungen von Jo Hartmann bestimmten in der Anfangsphase der Firma vor allem französische Fahrzeuge der Marken Citroen, Peugeot und Renault den Werkstattalltag, mittlerweile werden alle Fahrzeugtypen gerne zur Reparatur angenommen.

Der Service beinhaltet Inspektionen, Reparaturen aller Art, die komplette Abwicklung bei Unfall oder Glasschaden, Blech- und Lackierarbeiten, TÜV/AU sowie moderne Mechatronik mit Hilfe neuester Testeinrichtungen, Internet und unterstützenden Datenbankprogrammen. Außerdem werden auch Oldtimer-Restaurrationen mit hohem Anspruch an Originalität durchgeführt – und in der Werkstatt parken immer wieder die schönsten Raritäten. -bes

Daxlander Str. 68, Karlsruhe, Tel.: 0721/59 30 30
www.jo-hartmann.de

Zurück

Einen Kommentar schreiben

WEITERE STADTLEBEN-ARTIKEL





9. Karlsruher Weihnachtscircus

Stadtleben // Tagestipp vom 22.12.2017

Zum neunten mal bringt die Romanza Circus­production in Zusammenarbeit mit dem Marktamt der Stadt die Crème de la Crème der internationalen Circuswelt in die Fächerstadt.

>   mehr lesen...




25. Karlsruher Weihnachtsmesse für Angewandte Kunst und Kunsthandwerk

Stadtleben // Tagestipp vom 13.12.2017

2017 findet die Weihnachtsmesse bereits zum 25. Mal statt, sie ist damit die älteste Verkaufsausstellung dieser Art in Baden-Württemberg.

>   mehr lesen...




25. Karlsruher Weihnachtsmesse für Angewandte Kunst und Kunsthandwerk

Stadtleben // Tagestipp vom 13.12.2017

Dieses Forum für aktuelles, qualitativ hochwertiges Kunsthandwerk hat seit langer Zeit einen festen Platz während der Adventszeit in Karlsruhe.

>   mehr lesen...




Fake or News?: HfG Karlsruhe

Stadtleben // Tagestipp vom 08.12.2017

Die Meinungsvielfalt in den Karlsruher Printmedien ist nicht eben hoch.

>   mehr lesen...




Lametta 2017

Stadtleben // Tagestipp vom 08.12.2017

Zum achten Mal bereichert der „Glitzerevent im Advent“ Karlsruhes Vorweihnachtsszenerie.

>   mehr lesen...




Aurum

Stadtleben // Tagestipp vom 03.12.2017

Die goldene Fassade gibt dem Aurum seinen lateinischen Namen.

>   mehr lesen...




Tierisch gut 2017

Stadtleben // Tagestipp vom 02.12.2017

Erst- und einmalig rutscht die „Messe für Hund, Katze und Aquaristik“ von ihrem angestammten Termin Mitte November in die Vorweihnachtszeit.

>   mehr lesen...




Der Gutenbergplatz nach dem „Westwind“-Aus

Stadtleben // Tagestipp vom 02.12.2017

Karlsruhes schönster Platz, der Gutenbergplatz in der Weststadt, ist wohl der einzige Platz in der Stadt, der funktioniert.

>   mehr lesen...




Schöne Bescherung 2017

Stadtleben // Tagestipp vom 02.12.2017

Zu den kreativsten und besten Kunsthandwerkermärkten der Region zählt der Designmarkt „Schöne Bescherung“ im Emma.

>   mehr lesen...