Kunsthandwerkermarkt Ettlingen

Stadtleben // Artikel vom 02.11.2019

Kunsthandwerkermarkt Ettlingen (Foto: Gerald Ulmann)

Schloss, Schlosshof und die Schlossgartenhalle bilden die wunderbare Kulisse für einen der schönsten und größten Kunsthandwerkermärkte der Region.

Über 100 Aussteller präsentieren in außergewöhnlich großer Vielfalt Künstlerisches und Kunsthandwerkliches, aber auch Infos und viele Vorführungen, die Einblicke in die Herstellungsweise traditionellen Kunsthandwerks geben.

So finden sich Glasbläser, Buchbinder, Mode- und Accessoires, Filz in Variationen, Seiden- und Lederwaren, Hutkreationen und Schals, Goldschmiede und Schmuckdesign, Kunstfotografien, gemalte Werke, Grafiken, Bilder der verschiedenen Stilrichtungen, Holzfiguren und Holzspielsachen, Keramikwaren, Porzellanmalerei, Dekorationsartikel, Glückwunschkarten oder handgefertigte Pflanzenölseifen . Das Schlosscafé im Rohrersaal ist geöffnet, ebenso steht der Asamsaal an diesem Wochenende zur Besichtigung offen. -rw

Sa+So, 2.+3.11., 11-18 Uhr, Schloss Ettlingen, Eintritt frei

Zurück

Einen Kommentar schreiben

Was ist die Summe aus 5 und 9?

WEITERE STADTLEBEN-ARTIKEL





Stadtleben // Tagestipp vom 05.08.2020

Das Karlsruher Digitalkunstwerk mit weltweiter Strahlkraft weicht wegen Corona in den virtuellen Raum aus.





Stadtleben // Tagestipp vom 24.07.2020

Mit ihren 24 Metern Höhe überragt die Kulturbühne auf dem Karlsruher Messegelände nicht nur die gesamte Umgebung.





Stadtleben // Tagestipp vom 18.07.2020

Bis zum Sommer ist es zwar noch was hin, aber ebenso wie die „Fest“-Tickets werden auch die online via reservix.de buchbaren Workshops der im „Vor-Fest“-Rahmen veranstalteten „India Summer Days“ immer früher nachgefragt.





Stadtleben // Tagestipp vom 16.07.2020

Das Web ist längst dominierende Infoquelle und zunehmend Marktplatz für private und gewerbliche Anschaffungen.





Stadtleben // Tagestipp vom 15.07.2020

Seit 2001 versorgt der Karlstraßen-Plattenladen Musikliebhaber, Sammler und DJs mit Vinyl.