Kunsttransit

Stadtleben // Artikel vom 23.12.2008

Nachhaltigkeit ist nicht erst seit heute das neue Aushängeschild aller, die etwas auf sich halten.

Nun ist es soweit – was sich einer aufs Aushängeschild geschrieben hat, das kann er auch halten, und die goldenen Zeiten, in denen nicht nur reiche Mäzene, sondern Hinz und Kunz Kunst kaufen und verschenken können, sind gekommen.

Halleluja! Drucke, Malereien und Fotokunst, mit oder ohne Rahmen, allerlei Kunsthandwerkliches wie z. B. gut als Geschenk geeignete Buchbindereien sowie handgefertigte Unikate aus Naturmaterialien, die unter dem Label Kulo vertrieben werden, das alles gibt’s im „Kunsttransit“, dem aus Prinzip weiß gestrichenen Laden mit dem weißen Koffer als Markenzeichen in der Nebeniusstraße 12 und neuerdings auch in der Zähringerstr. 96, dem zweiten Ableger der Künstlerbewegung.

Ob Papierlaternen, hergestellt aus Fotogrammen, naturbelassene Bauklötzchen, luftballonbetriebene Kulo-Holzautos, Schlüsselanhänger aus Filz oder „Zauberpapier“, mit dessen Hilfe man im Tageslicht Schatten fangen und festhalten kann – Kulo bietet schöne Originale zu erschwinglichsten Preisen, frisch, regional und nachhaltig. Nix wie hin! -tav


Kunsttransit, Nebeniusstr. 12, Mi-Sa 14-20 Uhr, So 14-18 Uhr
www.kunsttransit.de

Zurück

Einen Kommentar schreiben

WEITERE STADTLEBEN-ARTIKEL



Reinschauen 2018

Stadtleben // Tagestipp vom 18.07.2018

Einmal im Jahr lädt die Fakultät für Architektur am KIT zum „Reinschauen“ ein.

>   mehr lesen...




Hubraum Durlach

Stadtleben // Tagestipp vom 17.07.2018

Der mittlerweile als Event-Location für Hochzeiten, Privat- und Firmenfeiern etablierte Durlacher Hubraum begrüßt an ausgewählten Tagen regelmäßig Gäste zu eigenen Veranstaltungen im Livingroom-Restaurant mit Strandatmosphäre.

>   mehr lesen...




Neueröffnung: Bar Luka

Stadtleben // Tagestipp vom 17.07.2018

Mit dem Pop-up-Begriff war in Karlsruhe bis Ende Juni stets der Store verbunden.

>   mehr lesen...




Die passende Bettdecke für die Sommerzeit

Stadtleben // Tagestipp vom 15.07.2018

An heißen badischen Sommertagen hegt wohl niemand den Gedanken, sich in das wohlig warme Bett zu kuscheln und unter der Decke zu verschwinden.

>   mehr lesen...




Nacht der Weine 2018

Stadtleben // Tagestipp vom 14.07.2018

Nach dem großen Erfolg der vergangenen Jahre können die Besucher der „Nacht der Weine“ auch 2018 wieder den stimmungsvoll beleuchteten „Villa Wieser“-Park in Herxheim bei Pfälzer Wein und Livemusik genießen.

>   mehr lesen...




India Summer Days 2018

Stadtleben // Tagestipp vom 14.07.2018

Rund 12.000 Besucher erlebten 2017 die Premiere der „India Summer Days“, die aus dem Stand heraus vom Fachmagazin „Indien Aktuell“ zum „Best India Event“ in Deutschland gekürt wurden.

>   mehr lesen...


27. African Summerfestival

Stadtleben // Tagestipp vom 12.07.2018

Mit einem Afrikatag für Schulen eröffnet das „African Summerfestival“ mit Basar und Handwerkermarkt am 12.7.

>   mehr lesen...


Außergewöhnliche Ausbildungsberufe

Stadtleben // Tagestipp vom 11.07.2018

Industriemechaniker, Bankkauffrau/-mann, Fachinformatiker, Elektroniker und Maler zählen zu den typischen Ausbildungsberufen.

>   mehr lesen...