Kurpark-Meeting 2019

Stadtleben // Artikel vom 23.08.2019

In eine große Party- und Gourmetmeile verwandelt sich der Kurgarten vor dem Kurhaus beim „Kurpark-Meeting“ anlässlich der „Internationalen Galopprennwochen“.

Im sommerlichen Ambiente kann man zu Livemusik die Gourmet-Meile entlang wandeln und verkosten, was die Baden-Badener Gastronomen kulinarisch auffahren. Schauplatz der Konzerte ist der Pavillon vor dem Kurhaus, wo bei freiem Eintritt ein bemerkenswert gutklassiges Programm geboten ist: Zum Auftakt am Fr, 23.8. spielt ab 16 Uhr das Bolz & Knecht Gitarrenduo, ab 20 Uhr die Partyband Groovin Affairs. Am Sa sind ab 12 Uhr u.a. 3+4 Jazzconnection, Acoustic Blend und die Karlsruher Band Soulcafé um den Bassisten Niklas Braun am Start. Sie spielen ab 20 Uhr mit großen Bläsersatz und mehreren Vocals mitreißend und furios Funk- und Soul-Klassiker in eigenen Arrangements.

Am So, 25.8. sind nach dem Opener South West Oldtime All Stars (12 Uhr) Salon du Jazz, das Sabrina Burkhard Trio sowie die in der Region bestens bekannten Soul-Disco-Funkateers von Kemi Cee & Band dran (19 Uhr). Weitere Highlights sind am Mo, 26.8., 19 Uhr, die Marshall Cooper Brassband, am Di, 27.8., 16 Uhr, Acoustic Soul sowie am Abend Moritz And The Horny Horns; am Sa, 31.8. sind abends King Kamehameka Headliner. Am Schlusstag, 1.9. spielen ab 12 Uhr u.a. die Swing Fever Big Band, das Huub Dutch Duo und Magic Acoustic Guitars. -rw

Fr, 23.8. bis So, 1.9., Kurgarten am Kurhaus Baden-Baden, Eintritt frei

Zurück

Einen Kommentar schreiben

Bitte rechnen Sie 2 plus 7.

WEITERE STADTLEBEN-ARTIKEL