La Cage & Lounge

Stadtleben // Artikel vom 11.08.2013

Schon lange bevor das Public Viewing in Mode kommt, trifft sich Karlsruhe zum Fußballschauen am Ludwigsplatz.

Seit 30 Jahren überträgt das La Cage, was läuft, quer durch sämtliche Ligen, Boxen, Tennis, Football, Basketball oder Handball, auch Golf, Snooker, Dart und Poker hat die Sportsbar auf dem Schirm – ob auf Großbildleinwand oder auf den zahlreichen HD-Fernsehgeräten mit freier Sicht von allen Plätzen. Und wer schon vorher zu wissen glaubt, wie’s ausgeht, gibt an den Tipico-Automaten seine Sportwetten ab.

Im Obergeschoss mit eigener Bar, Billardtischen und großem Raucherbereich kann man sich Pizza, Pasta, Steak oder Megaburger auch im beruhigten Restaurant-Nebenraum schmecken lassen; einmal die Woche wechseln die fünf Business-Lunch-Gerichte. Um 18 Uhr ist die Zeit der XXL-Cocktails gekommen, freitags und samstags sorgen DJs mit einer bunten Playlist von HipHop bis House für zusätzliche Partylaune.

Mitte Juni wurde in der neuen Lounge nebenan erstmals der rote Teppich ausgerollt. Auf dem Flachbildschirm der edel aufgemachten, purpur illuminierten Cocktailbar lodert das Kaminfeuer, während die Gäste bei einer Zigarre Handgeshaktes aus hochklassigen Spirituosen, den Supertoskaner Tignanello oder einen Armand-de-Brignac-Champagner trinken – alternativ im palmenbewachsenen Innenhof, der mit seinen Pavillons auch für schlechtere Sommer vorgesorgt hat. -pat

Blumenstr. 25, Karlsruhe, Tel.: 0721/270 70, La Cage: Mo-Fr 9-3 Uhr, Sa 10-3 Uhr, So 12-3 Uhr; Lounge: Mi-So 18-3 Uhr, Mo+Di Ruhetag
www.lacage.de

Zurück

Einen Kommentar schreiben

Bitte rechnen Sie 6 plus 9.

WEITERE STADTLEBEN-ARTIKEL