Mapa

Stadtleben // Artikel vom 23.03.2015

Bei der Namensgebung hat sich das fernwehverströmende Mapa am spanischen Wort für die Landkarte orientiert.

Mama und Papa können inmitten der unikat eingerichteten Café-Bar aber natürlich ebenso gut ihr Frühstück genießen, das sich aus Leckereien wie Power-Müsli, Rührei-Tortillas und hausgemachtem Pesto, Smoothies oder einem der zwölf Samova-Bio-Tees von Maybe Baby bis Space Cookie auch selbst zusammenstellen lässt.

Eine Tagessuppe sowie Pizza oder Quiches gehören zum Standard; mit dem ab sofort asiatisch ausgerichteten Mittagstisch, den es wie die Auberginen-Paprika-Panini in einer veganen Variante gibt, ändert sich die länderspezifische Ausstellung: Die kommenden drei Monate sind die Mapa-Gäste aufgerufen, ihre besten Asien-Bilder einzureichen, um sie im Rahmen des Fotowettbewerbs bewerten und prämieren zu lassen.

Und sofern nicht gerade ein Livekonzert ansteht, ist jeden ersten Sonntag im Monat „Happy Bike Day“. Dann spendet Tatjana Hagen die Einnahmen aus Kaffee- und Kuchenverkauf für Kinderfahrräder an die Hilfsorganisation Aldea Maya in ihrer Heimat Guatemala. -pat

Gartenstr. 56 b, Karlsruhe, Tel.: 0176/62 88 40 22, Di-Fr, 9-24 Uhr, Sa 10-24 Uhr, So 10-20 Uhr
www.mapa-cafe.de
www.facebook.com/mapa.cafe.bar

Zurück

Einen Kommentar schreiben

WEITERE STADTLEBEN-ARTIKEL





Karlsruher Hochzeits- und Festtage 2018

Stadtleben // Tagestipp vom 20.01.2018

Wer für 2018 Großes vorhat, kann sich hier inspirieren und informieren.

>   mehr lesen...


Damenmode: Neue Looks fürs neue Jahr

Stadtleben // Tagestipp vom 14.01.2018

Modeinteressierte sollten sich in die Startlöcher begeben!

>   mehr lesen...




9. Karlsruher Weihnachtscircus

Stadtleben // Tagestipp vom 22.12.2017

Zum neunten mal bringt die Romanza Circus­production in Zusammenarbeit mit dem Marktamt der Stadt die Crème de la Crème der internationalen Circuswelt in die Fächerstadt.

>   mehr lesen...




Neueröffnung: Enyonam Couture

Stadtleben // Tagestipp vom 18.12.2017

Designerin Pauline Nikolai entwirft in ihren Kollektionen Kleider für die urbane, unkonventionelle und kosmopolitische Frau und das mit (west-)afrikanischen Stoffen, europäischen Schnitten, deutschem Qualitätsanspruch und französischem Charme.

>   mehr lesen...


Bewerben fürs „Bergfried-Spectaculum“ 2018

Stadtleben // Tagestipp vom 18.12.2017

Das zum siebten Mal steigende Bruchsaler „Bergfried-Spectaculum“ (15.-17.6.) bietet wieder den Newcomern seine Bühne.

>   mehr lesen...




Contemp-rent

Stadtleben // Tagestipp vom 18.12.2017

Fahar Al Salih von der Mietkunstgalerie Contemp-rent hat ein Christmas-Special zum Genießen und Sammeln kreiert.

>   mehr lesen...




Hubalm 2017

Stadtleben // Tagestipp vom 18.12.2017

Der im April als eine reine Event-Location wiedereröffnete Hub-raum Durlach geht in seine zweite Hubalm-Saison.

>   mehr lesen...




X-Mas-Shopping rund um den Gutenbergplatz

Stadtleben // Tagestipp vom 16.12.2017

Karlsruhes einziger funktionierender Platz (und zugleich auch sein schönster!) ist der Gutenbergplatz in der Weststadt.

>   mehr lesen...