Marktfest Ettlingen 2018

Stadtleben // Artikel vom 24.08.2018

Marktfest Ettlingen

Mit einer wichtigen Neuerung – einem Beginn schon freitags und verkürztem Sonntag – geht das Ettlinger Marktfest in der historischen Altstadt in seine neue Auflage.

OB Arnold eröffnet das Fest mit rund 60 beteiligten Vereinen und Gastronomen sowie drei Musikbühnen daher bereits am Fr, 24.8. um 19 Uhr. Hauptbands am Freitagabend sind die Curbside Prophets mit ihrem Reggae-Pop, die Latin & Rock Company und die Deep River Band sowie die Booze Bombs aus Calw.

Am Sa, 25.8. sind neben Human aus Pforzheim die Gruppen Kevin Alamba And The Dynamix, Holzklasse sowie Still Cocker am Start. Am Sonntag ab 11 Uhr bietet ein Mitmachzirkus Jonglierkunst, Einradfahren und anderes für die kleinen Gäste. Integriert ist auch der große Kunsthandwerkermarkt in der Schlossgartenhalle und auf dem Kurt-Müller-Graf-Platz, der am Sa, 25.8. von 11 bis 20 Uhr und am So, 26.8. von 11 bis 19 Uhr geöffnet ist. -rw

Fr, 24.8., 19 Uhr; Sa, 25.8., 11 Uhr; So, 26.8., 11-19 Uhr, Ettlingen

Zurück

Einen Kommentar schreiben

WEITERE STADTLEBEN-ARTIKEL





Stadtleben // Tagestipp vom 23.02.2019

Das Baden-Badener Kurhaus wird für zwei Tage zur knallbunten Fasnachtshochburg.





Stadtleben // Tagestipp vom 20.02.2019

Ist der Kunsthunger gestillt, verlangt’s dem „art“-Gänger nach Esskultur.





Stadtleben // Tagestipp vom 12.02.2019

Nachdem die Schaufenster-Design-Aktion rund die Messen „Eunique“ und „Loft“ im letzten Jahr für viele Beteiligte wenig schön verlaufen ist, haben wir uns u.a. in Koop mit dem BdK dazu entschlossen, selbst etwas auf die Beine zu stellen.





Stadtleben // Tagestipp vom 03.02.2019

Das Zuhause ist nicht nur Obdach, es ist Lebensraum, schenkt Geborgenheit und trägt maßgeblich zum Wohlbefinden bei.





Stadtleben // Tagestipp vom 02.02.2019

Olympiasieger und Weltmeister messen sich zum 35. Mal beim Karlsruher „Indoor Meeting“.

 





Stadtleben // Tagestipp vom 27.01.2019

Möglicherweise wurde Philipp Kußmaul die Berufung mit seinem Nachnamen in die Wiege gelegt.



Stadtleben // Tagestipp vom 22.01.2019

Schweigend wollen Bürger aus ganz Karlsruhe gegen die Baupolitik protestieren, wenn dem Gemeinderat der Beschluss zum Vorhabenbezogenen Bebauungsplan „Wohnen am Fasanengarten westlich der Parkstraße, Karlsruhe – Oststadt" vorgelegt wird.