Modehaus Schöpf

Stadtleben // Artikel vom 12.05.2009

Bis ins vorvorige Jahrhundert spannt sich die Geschichte des ältesten und traditionsreichsten Modehauses der Stadt.

1899 wurde das Modehaus Schöpf gegründet, und seither ist es die erste Adresse für Damen-, Herren-, Jugend- und Kindermode. Einen besonderen Schwerpunkt im Sortiment bildet die festliche Kleidung für jeden Anlass: Jubiläen, Bälle und Geburtstage, und was die Hochzeit anbelangt, werden hier nicht nur Braut und Bräutigam aufeinander abgestimmt eingekleidet, auch für die Hochzeitsgäste, die Brautjungfern und die Blumenkinder findet sich etwas Passendes.

Was noch nicht passt, wird passend gemacht: Das Haus unterhält ein eigenes Schneideratelier, in dem auch komplizierte Änderungen durchgeführt werden. Überhaupt wird der Service großgeschrieben; fachkundige Modeberatung, Aufbewahrung des Brautkleides bis zum offiziellen Termin und ein Lieferservice sind Selbstverständlich­keiten.

Die breite Palette an verschiedenen Brautkleidmodellen reicht von schlichten, schlanken Silhouetten bis hin zu glamourösen Roben mit spektakulären Stufen und reich verzierten Schleppen, und auch die Materialien sind vielseitig: Edler Duchesse, reine Seide, schimmernder Organza und weichfließender Chiffon werden mit Swarovski-Kristallen, Drapierungen und Stäbchen dekoriert.

Farblich bleibt man dem Elfenbein treu, es finden sich aber genauso Kleider in Apricot, Rosé, Reinweiß oder ausgefalleneren Tönen. Und natürlich fehlt es auch nicht am Zubehör – Hüte, Gestecke und Schleier, Dessous und Schuhe werden abgestimmt zum festlichen Outfit kombiniert. Das passt! -bes

Modehaus Schöpf, Marktplatz 1, Karlsruhe, Tel.: 0721/380006
www.modehaus-schoepf.de

Zurück

Einen Kommentar schreiben

WEITERE STADTLEBEN-ARTIKEL





Offerta 2017

Stadtleben // Tagestipp vom 28.10.2017

Die mit Beginn der Herbstferien zum 45. Mal eröffnende Einkaufs- und Erlebnismesse „Offerta“ hat der ganzen Familie etwas zu bieten!

>   mehr lesen...


Knigge für den Kleiderschrank: Tipps rund ums Hemd

Stadtleben // Tagestipp vom 18.10.2017

Hemden sind zeitlose Klassiker, die die meisten Männer dementsprechend in großer Auswahl im Kleiderschrank haben.

>   mehr lesen...


So riecht Erfolg: Wenn Promis Düfte kreieren

Stadtleben // Tagestipp vom 15.10.2017

Immer mehr Stars vermarkten eigene Düfte – mit großem Erfolg.

>   mehr lesen...




Wiedereröffnung: High Style

Stadtleben // Tagestipp vom 15.10.2017

Nach über zwölf Jahren in der Ritterstraße ist Katja Steiner mit ihrem Designer-Secondhand-Shop in die Südweststadt (Klauprecht-/Ecke Hirschstr.) umgezogen.

>   mehr lesen...




Neueröffnung: Judy’s Pflug

Stadtleben // Tagestipp vom 15.10.2017

In der Ochsentorstraße haben Mitte September zwei gastronomische Durlacher Aushängeschilder zusammengefunden.

>   mehr lesen...




Kinemathek vs. Kurbel, Runde zwei

Stadtleben // Tagestipp vom 15.10.2017

In der Karlsruher Kulturszene rumort es.

>   mehr lesen...




DeliBurgers

Stadtleben // Tagestipp vom 15.10.2017

„Genuss aus der Region“.

>   mehr lesen...




21. Dirty Old Town

Stadtleben // Tagestipp vom 14.10.2017

„Die Altstadt bebt“ heißt es alle Halbjahr, wenn in Karlsruhes Dörfle die Kneipen gemeinsam zu Live- und DJ-Musik feiern.

>   mehr lesen...