Museumsfest – Rund ums Mittelmeer

Stadtleben // Artikel vom 10.06.2007

Das Mittelmeer steht im Mittelpunkt des diesjährigen Museumsfestes im und rund um das Karlsruher Schloss.

Mit Bezug auf die beiden Sonderausstellungen „Vor 12.000 Jahren in Anatolien“ und „¡Viva España!“ im Museum beim Markt dreht sich ein Wochenende lang alles um die mediterranen Regionen von Ostspanien bis zur Westtürkei. Über den Schlossplatz flanieren die Walk-Acts „Miss Italia“ (Foto oben) und die „Spanischen Brüder“. Am Fr, 8.6. stehen außerdem u.a. Flamenco mit  Alejandra Mott, italienische Schlager mit Rino Mallia, Chansons und Canzoni mit Carolina Stefani (Foto oben) und Hartmut Schmidt sowie orientalischer Tanz mit Samin und Hakima auf dem Programm. Am Freitagabend ab 21.30 Uhr folgt dazu auf der Schloss­terrasse die „Medi­terranean Night“ mit DJ Spyros (House, Oriental und Mittelmeermusik) vor der stimmungsvollen Kulisse des Schlossgartens.

Das Programm am Sa, 9.6. führt von der spanischen Gitarrenmusik der Gipsy Voices, Musik der Sephardim mit Asam­blea Mediterranea sowie orientalischer Weltmusik von Diwan in Richtung griechisches Fest mit Tanz und Folklore und Rembetiko der Gruppe Orfeo Greco (Foto unten). Das Karlsruher Jugendsinfonieorchester spielt am Sonntag früh zur Klassikmatinee auf,  gefolgt von Tänzern aus dem Orient und der Türkei und der Band Klezmorim mit jüdischen Liedern und Klezmer-Jazz. Dazu gibt es Vorträge und Lesungen, unter anderem von Orhan Pamuk, Füh­r­ungen durch die Sonderausstellungen und einen bunten Mittelmeer-Markt. Nur einer irrt bei diesem Programm: Odysseus. Die jüngeren Mittelmeerfans begleiten den Helden gemeinsam mit dem Figurentheater Marmelock auf seinen Irrfahrten oder ferti­gen in den Mitmachwerkstätten Binsen­boote und Designersonnenbrillen – auch wenn Ohrenschützer dem griechischen Helden in Hörweite der betörend singenden Sirenen nützlicher gewesen wären. -bes 

Fr, 8.6. 17-23 Uhr, Sa, 9.6 13-24 Uhr, So, 10.6., 11-19 Uhr, Badisches Landesmuseum Karlsruhe

Zurück

Einen Kommentar schreiben

WEITERE STADTLEBEN-ARTIKEL



Reinschauen 2018

Stadtleben // Tagestipp vom 18.07.2018

Einmal im Jahr lädt die Fakultät für Architektur am KIT zum „Reinschauen“ ein.

>   mehr lesen...




Hubraum Durlach

Stadtleben // Tagestipp vom 17.07.2018

Der mittlerweile als Event-Location für Hochzeiten, Privat- und Firmenfeiern etablierte Durlacher Hubraum begrüßt an ausgewählten Tagen regelmäßig Gäste zu eigenen Veranstaltungen im Livingroom-Restaurant mit Strandatmosphäre.

>   mehr lesen...




Neueröffnung: Bar Luka

Stadtleben // Tagestipp vom 17.07.2018

Mit dem Pop-up-Begriff war in Karlsruhe bis Ende Juni stets der Store verbunden.

>   mehr lesen...




Die passende Bettdecke für die Sommerzeit

Stadtleben // Tagestipp vom 15.07.2018

An heißen badischen Sommertagen hegt wohl niemand den Gedanken, sich in das wohlig warme Bett zu kuscheln und unter der Decke zu verschwinden.

>   mehr lesen...




Nacht der Weine 2018

Stadtleben // Tagestipp vom 14.07.2018

Nach dem großen Erfolg der vergangenen Jahre können die Besucher der „Nacht der Weine“ auch 2018 wieder den stimmungsvoll beleuchteten „Villa Wieser“-Park in Herxheim bei Pfälzer Wein und Livemusik genießen.

>   mehr lesen...




India Summer Days 2018

Stadtleben // Tagestipp vom 14.07.2018

Rund 12.000 Besucher erlebten 2017 die Premiere der „India Summer Days“, die aus dem Stand heraus vom Fachmagazin „Indien Aktuell“ zum „Best India Event“ in Deutschland gekürt wurden.

>   mehr lesen...


27. African Summerfestival

Stadtleben // Tagestipp vom 12.07.2018

Mit einem Afrikatag für Schulen eröffnet das „African Summerfestival“ mit Basar und Handwerkermarkt am 12.7.

>   mehr lesen...


Außergewöhnliche Ausbildungsberufe

Stadtleben // Tagestipp vom 11.07.2018

Industriemechaniker, Bankkauffrau/-mann, Fachinformatiker, Elektroniker und Maler zählen zu den typischen Ausbildungsberufen.

>   mehr lesen...