Musik baut Europa

Stadtleben // Artikel vom 04.05.2012

„Musik baut Europa“ auch nach dem offiziellen Ende der Europäischen Kulturtage weiter.

Auch die Soundart-Ausstellung im ZKM steht in diesem Zusammenhang. Und deren Rahmenprogramm hat es in den nächsten Wochen in sich: So feiert am 21.4. das Institut für Musik und Akustik „30 Jahre Touch“ mit einem elektronischen Konzert, Lounge und gleichzeitiger Präsentation der Installation „Morning Line“ mit Philip Jeck, Achim Mohné, The Ash International Sound System und DJ Deepthought im ZKM-Foyer (ab 21 Uhr).

Am 28.4. ab 20 Uhr lässt im ZKM-Kubus ein Fluxus-Konzert mit Ben Patterson und „Die Maulwerker“ die 60er Jahre wieder aufleben und macht deutlich, wie eng Klang und Kunst damals verwoben waren. Und am So, 29.5. folgt ab 20 Uhr im ZKM ein „Sprache“ überschriebenes Solo-Konzert mit Christian Kesten und Werken von Ed Sommer, Gerhard Rühm und Jacques Demierre. Eine kleine Sensation ist das Livekonzert von Dieter Meier am 5.5., 20 Uhr anlässlich seiner Ausstellungs-Werkschau im ZKM.

In der Durlacher Orgelfabrik antworten derweil Gedok-Künstlerinnen mit Musik, Literatur und Bildender Kunst auf Rihms Werk: Bei der Vernissage am Fr, 4.5., 18 Uhr werden intermediale Arbeiten vorgestellt und es gibt eine Uraufführung der Kompositionen von Hanna Jüngling und Ute Reisner. Am Sa, 5.5. ab 17 Uhr wird Musik von Ute Reisner zu Tuschezeichnungen von Birgit Geese und Hanna Jüngling sowie zu Mixed-Media-Arbeiten von Jutta Hieret aufgeführt und zudem der Fotomusikfilm „Zyklische Betrachtungen“ (Hieret/Reisner) vorgestellt. Bei der Finissage am So, 20.5. ab 11 Uhr lesen Irmentraud Kiefer und Hedi Schulitz, dazu spielt das Duo Saitenwellen (Hanna Jüngling/Ute Reisner) freie Improvisationen. -ChG/rw

Gedok-Vernissage: 4.5., 18 Uhr mit Uraufführung, bis 20.5., Orgelfabrik Karlsruhe-Durlach

Zurück

Einen Kommentar schreiben

WEITERE STADTLEBEN BEITRÄGE





Spiel mich! 2017

Stadtleben // Artikel vom 05.08.2017

Karlsruhes City ist bis 5.8. zum dritten Mal sommerliche Konzertbühne.

>   mehr lesen...




Schlosslichtspiele 2017

Stadtleben // Artikel vom 03.08.2017

Bereits vergangenen Sommer gab es ein Wiedersehen mit den zum 300. „Stadtgeburtstag“ erstmals auf die Barock-Fassade projizierten „Schlosslichtspielen“.

>   mehr lesen...




Schlosslichtspiele 2017

Stadtleben // Artikel vom 03.08.2017

Die international renommierten Architekturbüros von Zaha Hadid Architects und Greg Lynn präsentieren bei den allabendlichen „Schlosslichtspielen“ von ZKM und Karlsruhe Event GmbH Projektionen.

>   mehr lesen...




Uhren Weisser

Stadtleben // Artikel vom 30.07.2017

Seit über 80 Jahren ist Weisser der Juwelier im Westen von Karlsruhe.

>   mehr lesen...




15. Joß-Fritz-Fest

Stadtleben // Artikel vom 29.07.2017

Seinen Namen trägt das dreitägige Spektakel nach dem berühmtesten Sohn von Untergrombach, einem Bauernrebellen
im frühen 16. Jahrhundert, der den sogenannten Bundschuh-Aufstand anführte.

>   mehr lesen...




Aids-Hilfe-Sommerfest mit Kunst & Kitsch 2017

Stadtleben // Artikel vom 29.07.2017

Unter der großen Kastanie in einem der schönsten Hinterhöfe in der Südstadt gibt es am Sa, 29.7. Feines nicht nur für die Geschmacksnerven, sondern auch für die Ohren!

>   mehr lesen...




Kultursommer Baden-Baden 2017

Stadtleben // Artikel vom 28.07.2017

So zahlreich wie die Institutionen sind auch die kulturellen Angebote in Baden-Baden.

>   mehr lesen...




9. Brahmsplatzfest

Stadtleben // Artikel vom 28.07.2017

Toll etabliert hat sich das Brahmsplatzfest des Kulturnetzwerks Mühlburg.

>   mehr lesen...




Wiedereröffnung: la casetta del caffè

Stadtleben // Artikel vom 26.07.2017

Das kleine Kaffeehäuschen in Weingarten hat zum Jahresanfang unter neuer Leitung eröffnet.

>   mehr lesen...