Neueröffnung: Hammer’s Restaurant

Stadtleben // Artikel vom 20.07.2009

Im Freien sitzend beim Blick auf alte Fachwerkhäuser gewinnt man einen fast dörflichen Eindruck, obwohl das eben neueröffnete Restaurant nur einen Steinwurf bzw. eine Straßenbahnhaltestelle vom ZKM entfernt ist.

Am Rand von Bulach hat Jörg Hammer einen von außen unscheinbaren 60er-Jahre-Bau komplett entkernt und stilvoll renoviert. Mintgrüne Stühle und handgearbeitete Art-Deco-ähnliche Wandlampen, die speziell von einem Glaskünstler aus Hof angefertigt wurden, dominieren den Raum.

Von dort stammt auch der freundliche Franke Jörg Hammer. Der gelernte Koch hat Stationen wie den Alten Brunnen in Ettlingen, drei Jahre in der Oberländer Weinstube sowie Zwischenstopps in der Schweiz und auf der Bühler Höhe hinter sich – und steht wie schon im Alten Brunnen Ettlingen für eine exquisite, frische, junge deutsch-mediterrane Küche.

Die kleine und feine, alle 14 Tage wechselnde und saisonbezogene Karte zieren stets je zwei Fisch- und Fleischgerichte, diverse Desserts und immer auch ein Überraschungsmenü. Der kostengüns­tige Mittagstisch bietet neben Menüs auch Pasta- und Risottogerichte. Ein Gastro-Test folgt. -rowa

Hammers Restaurant, Breite Straße 98, KA-Bulach, Tel. 0721/824 82 60, Di-Fr 12-15 Uhr und 18-24 Uhr, Sa/So 18-24 Uhr, Mo Ruhetag, E-Mail: info@hammers-restaurant.de
www.hammers-restaurant.de

Zurück

Einen Kommentar schreiben

Bitte rechnen Sie 2 plus 7.

WEITERE STADTLEBEN-ARTIKEL





Nerdic in Karlsruhe 2022

Stadtleben // Artikel vom 03.06.2022

Die auf lokale Gaming-Communitys zielende, Ende April in Leipzig gestartete „Nerdic“-Reihe macht ihre zweite Tourstation in Karlsruhe.

Weiterlesen …


Ab Juni: Für neun Euro monatlich das volle KVV-Netz

Stadtleben // Artikel vom 01.06.2022

Für drei Monate soll der Fahrpreis für Busse und Bahnen auf neun Euro pro Monat sinken.

Weiterlesen …




19. Turmbergrennen

Stadtleben // Artikel vom 29.05.2022

Genug verschnauft!

Weiterlesen …




36. Hohenloher Kultursommer

Stadtleben // Artikel vom 28.05.2022

Prächtige Fürstenschlösser und beschauliche Dorfkirchen, altehrwürdige Klosteranlagen und historische Keltern und Scheunen, dazu die ländliche Idylle bilden die Kulisse des „Hohenloher Kultursommers“.

Weiterlesen …




Schrägfunk – Talk im Tempel

Stadtleben // Artikel vom 27.05.2022

Laberpodcasts haben ausgedient.

Weiterlesen …




Karlsruher Boule-Schlosscup 2022

Stadtleben // Artikel vom 26.05.2022

Der 1. BC Karlsruhe versammelt erstmals seit 2019 wieder die Boule-Spieler auf der westlichen Lindenallee vor dem Karlsruher Schloss.

Weiterlesen …




Karlsruher Frühjahrsmess’ 2022

Stadtleben // Artikel vom 26.05.2022

Nach zweijähriger Pandemiepause kehrt die Frühjahrsmess’ auf den Messplatz zurück.

Weiterlesen …




300 Jahre Schloss Bruchsal: Jubiläumswoche

Stadtleben // Artikel vom 23.05.2022

Am 27.5.1722 legt Damian Hugo von Schönborn, Fürstbischof von Speyer, als Bauherr den Grundstein zu seiner neuen Bruchsaler Residenz.

Weiterlesen …