Neueröffnung: Herz & Hand

Stadtleben // Artikel vom 18.12.2016

Die Zeit der Besinnlichkeit und der guten Vorsätze kann auch manch Unliebsames bescheren.

Schwelende Konflikte in der Verwandtschaft kommen hoch, der Haussegen gerät in Schieflage, keiner ist da zum Reden. Mit Herz und Hand widmen sich die Systemischen Berater Anka Schneider und Eva Laraia in der Karlsruher Oststadt großen wie kleinen Lebensfragen von Einzelnen, Paaren und Familien.

Dabei beweisen die ausgebildeten Therapeutinnen viel Feingefühl für Tränen, Selbstzweifel und Zukunftsängste, sodass jeder zurück zu seinen Stärken sowie dem Vertrauen in sich selbst findet – und im neuen Jahr wieder alles in der eigenen Hand liegt. -pat

Zurück

Einen Kommentar schreiben

Bitte addieren Sie 9 und 8.

WEITERE STADTLEBEN-ARTIKEL