Nyta-B-Waren-Sale

Stadtleben // Artikel vom 07.12.2019

Ihre „Leuchte mit Haltung“ hat 2012 voll ins Schwarze getroffen!

Längst finden Tilt und die anderen drei Nyta-Familien weltweiten Absatz. Seit einem Jahr sind die HfG-Produktdesigner Johannes Marmon und Johannes Müller mit ihren Büro- und Montageräumen in der Weststadt ansässig, wo man die jungen mehrfach mit Designpreisen ausgezeichneten Leuchtenklassiker an besonderen Tagen auch in Augenschein nehmen und kaufen kann – wie beim anstehenden Nyta-B-Waren-Sale (Sa, 7./14./21.12., 10-18 Uhr).

Der Clou am Debütprodukt Tilt: Geschwenkt wird lediglich der Schirm um das Leuchtmittel herum; die Pendelleuchte Fade, deren filigrane Aufhängung scheinbar um die Lichtquelle schwebt, verbirgt im ausgeschalteten Zustand ihr Inneres, während die mikroskopische Lochung den Schirm im Betrieb fast transparent wirken lässt. Auf die formschön taillierten Prettys Long, Small und Wide folgte zuletzt noch die durch einen Bewegungssensor steuerbare Pong, erhältlich als Hänge- (Ceiling) sowie mobile LED-Pendelleuchte (Battery oder Plug) für drinnen und draußen. -pat

Zurück

Einen Kommentar schreiben

Was ist die Summe aus 3 und 4?

WEITERE STADTLEBEN-ARTIKEL