Offerta 2017

Stadtleben // Artikel vom 28.10.2017

Offerta Music Award (Foto: KMK/J. Rösner)

Die mit Beginn der Herbstferien zum 45. Mal eröffnende Einkaufs- und Erlebnismesse „Offerta“ hat der ganzen Familie etwas zu bieten!

Über 830 Aussteller kommen an den neun Tagen in den Karlsruher Messehallen zusammen, gruppiert in fünf Themenwelten: „Freizeit & Region“ (Halle 1) präsentiert Ausflugsziele sowie neue Auto- und Fahrradmodelle; „Bauen & Informieren“ (Halle 2) richtet sich an alle, die ihr Zuhause (um-)bauen oder renovieren; „Leben & Wohnen“ (Halle 3) umfasst auch die Aspekte Gesundheit und Mode, und bei „Familie & Genuss“ (dm-arena) stehen u.a. Produktneuheiten für den Haushalt im Fokus. Das passend zur kälteren Jahreszeit errichtete „Winterland“ (Atrium) warten neben einer Langlaufloipe sowie den zahlreichen bewirteten Holzhütten dieses Jahr mit zwei neuen Attraktionen auf: einer Eisenbahn, die die rund 140.000 erwarteten Besucher zur Rundfahrt einlädt, sowie einer 15 mal 15 Meter großen Eislaufbahn – Schlittschuhe und Stützhilfen gibt’s vor Ort.

Zu den Highlights der „Offerta“ zählen traditionell die Thementage mit ihren speziellen Programmpunkten: Erstmals findet der „Naturpark-Tag Schwarzwald“ (Mo, 30.10.) statt, an dem in der Aktionshalle Produkte und Dienstleistungen vorgestellt werden. Zum „Familientag“ (Do, 2.11.) schauen KSC-Maskottchen Willi Wildpark und die Wildpark Kids vorbei; beim Sport-Club kann man sich aber auch austoben – körperlich auf der Hüpfburg oder kreativ beim Malen und Basteln. Außerdem versteigert der Filmpalast am ZKM von 16.30 bis 17.30 Uhr Kino-Aufsteller, -Plakate und T-Shirts zugunsten der Zoofreunde Karlsruhe. Am Shoppingschnäppchen-„Freundinnentag“ (Fr, 3.11.) lassen sich während der Wahl von Miss und Mister Baden-Württemberg (17.30 Uhr) die zwei Schönsten im Ländle küren, obendrein steigt das Finale des „Offerta Music Awards“ (Sa, 4.11.), bei dem die Gewinner der drei Vorrunden (29./30.10. und 1.11.) gegeneinander antreten. Direkt im Anschluss geht’s in der Aktionshalle nahtlos über in die „Offerta Party“ mit der Coverband Soundaffair.

Ein weiteres großes Thema auf der Verbrauchermesse ist die Kulinarik. Neu: „Trends & Traditionen – Kochen mit Leidenschaft“ (11-14 Uhr). Hier lassen sich täglich Sterne- und Spitzenköche aus der Region in die Töpfe schauen, darunter die Oberländer Weinstube, die Villa Hammerschmiede, das Walk’sche Haus und das Dammerstocker Bio-Restaurant Erasmus; Sommeliers kredenzen korrespondierende Weine, etwa vom Staatsweingut Karlsruhe-Durlach. Bei „Genießen auf der Offerta“ (14-16 Uhr) zeigen die Gewinner eines Südpfälzer Gastronomiewettbewerbs ihre ausgefallenen Kreationen rund um den Apfel; der Tourismusverband Nordelsass backt Elsässer Bredele und am Stand der Region Bruchsal wird Spargelschnaps ausgeschenkt. Abschließend läuft die Hoepfner-Kochshow (16-17 Uhr), zu der Prominente wie Boxer Vincent Feigenbutz ihr Lieblingsrezept mitbringen. Alle Hobbyköche finden derweil in der dm-arena eine vielfältige Auswahl an praktischen und innovativen Küchenhelfern, dazu regionale Produkte von Kaffee und Tee über Schokolade, Käse, Wurst, Senf und Honig bis hin zu Gewürzen.

Für Kids von drei bis 14 Jahren wird im „Kinderland“ eine professionelle Betreuung angeboten – mit Bastel-, Spiel- und Lese-Ecken sowie altersgerechten Kurzfilmen. Bis zum 27.10. können Besucher ihr „Offerta“-Tagesticket zum Vorzugspreis von sieben Euro im Onlineshop kaufen. Wer mit dem KVV oder einem anderen gültigen ÖPNV-Fahrschein anreist, erhält gegen Vorlage der Fahrkarte zwei Euro Ermäßigung. Umsonst zur Einkaufs- und Erlebnismesse geht’s mit uns: Wir verlosen 5 x 2 Tickets. Teilnahme per E-Mail bis So, 22.9 an verlosung@inka-magazin.de bis So, 22.10. unterm Stichwort „Offerta“. -pat

28.10.-5.11., 10-18 Uhr, Messe Karlsruhe, Rheinstetten
www.offerta.info

Zurück

Einen Kommentar schreiben

WEITERE STADTLEBEN-ARTIKEL





Designweek 2018

Stadtleben // Tagestipp vom 26.05.2018

Zeitgenössische Kunst im inhabergeführten Einzelhandel präsentiert die zweite Karlsruher „Designweek“ vom 26.5. bis 9.6.

>   mehr lesen...




24. Europäische Kulturtage

Stadtleben // Tagestipp vom 20.04.2018

„Umbrüche, Aufbrüche: Gleiche Rechte für alle“ ist der Leitspruch der „Europäischen Kulturtage Karlsruhe“ 2018.

>   mehr lesen...




24. Europäische Kulturtage

Stadtleben // Tagestipp vom 20.04.2018

Vor 200 Jahren trat die badische Verfassung in Kraft.

>   mehr lesen...


Stadtnews & Essentials April - Mai 2018

Stadtleben // Tagestipp vom 16.04.2018

Es gab schon länger keine INKA-Stadtnews mehr, was ganz einfach daran liegt, dass die Infoschotten in Sachen des weiteren Stadtumbaus dicht sind.

>   mehr lesen...




Fairer oder direkter Kaffee-Handel?

Stadtleben // Tagestipp vom 08.04.2018

Das INKA-Interview mit Alexander König von Q Kaffee.

>   mehr lesen...




Der Naturfriseur

Stadtleben // Tagestipp vom 25.03.2018

Wohlfühlen bis in die Haarspitzen kann man sich nach einem Besuch beim Naturfriseur im Rheinstettener Stadtteil Mörsch.

>   mehr lesen...




Beim Schupi

Stadtleben // Tagestipp vom 24.03.2018

Nach über 18 Jahren hat Britta Schloß zum Februar das Grünwinkler Hotel-Restaurant mit seinem Mundarttheater Badisch Bühn übergeben.

>   mehr lesen...




Der Seestern

Stadtleben // Tagestipp vom 21.03.2018

„Moin Moin“ heißt es seit Sommer 2017 auf dem Stephanplatz, wo „Der Seestern“ montags, mittwochs und freitags (8-13.30 Uhr) den Wochenmarkt mit frischen Fischspezialitäten und anderen Meeresfrüchten beschickt.

>   mehr lesen...




Pflege-Agentur Andreas Störzinger

Stadtleben // Tagestipp vom 18.03.2018

Die Pflege-Agentur ist für alle da, die sich mit dem Thema der (häuslichen) Pflege befassen.

>   mehr lesen...