Pop-up-Store am Rondellplatz 2023

Stadtleben // Artikel vom 13.10.2023

Pop-up-Store am Rondellplatz (Fotos: Sandra Jacques)

Nach den Pop-up-Stores im Herbst 2021 und ’22 eröffnet das K3 Kultur- und Kreativwirtschaftsbüro diesmal parallel zum „Stadtfest“ sein Schaufenster der regionalen Kultur- und Kreativwirtschaft.

Mehr als 50 AusstellerInnen präsentieren sich auf mehr als 600 Quadratmetern; rund 30 davon kommen persönlich ins Erdgeschoss des Regierungspräsidiums, um sich mit den potenziellen Kunden auszutauschen. Die restlichen Produkte werden am Gemeinschaftsstand nahe dem Eingang präsentiert.

Die Vielfalt erstreckt sich über verschiedenste Branchen der Kultur- und Kreativwirtschaft; vertreten sind z.B. das Linolschnitt-Atelier Eléonore Turpault, Strickmodedesignerin Uli Fabry, die Schmuckgestalterinnen Leonore Jock und Susanne Högner, das Möbel-Start-up Karlsholz, Fotografin Katja Sievers, Kunterkunst-Eventmacherin Jennifer Drews, das Upcyclinglabel Kapitaler Hirsch, die Kuscheltier Klinik, der Lindemanns Verlag, Fuchsbaukeramik, die Recyclingkerzenmacher Sinnlicht, das Bienenwachswerk, die Pilzköpfe mit ihren Zuchtsets, die Bildenden Künstler Marcel Vangermain, Jordan Reyne und Sara Braun, die Taschen- und Underwear-Manufaktur Barbara Merzdorf, die Hygge Butik, Reinheft, die Bildhauer Stonestory, Kommunikationsdesigner und Illustratoren wie Sophie Kuhn, das Family Tree Studio oder Lea Geerken, Anja Doblers Comic-Label Cheesy – The Mouse oder die Leuchtendesigner Franziska Bernadette und Nyta.

Dieses Jahr präsentiert sich auch die französische Kultur- und Kreativwirtschaft mit den Organisationen Octroi aus Karlsruhes Partnerstadt Nancy sowie den in Straßburg ansässigen Accro und Link. Das Alina Café aus dem K3-Gründerzentrum Perfekt Futur verköstigt mit regionalen Speisen und Getränken. Und an der DIY-Station im Foyer haben Kinder wie Erwachsene wieder die Möglichkeit, selbst kreativ zu werden. -pat

13.-15.10., Fr 14-19 Uhr, Sa 11-18 Uhr, So 13-18 Uhr, Regierungspräsidium am Rondellplatz, Karlsruhe, Eintritt frei
www.k3-karlsruhe.de/event/pop-store-2023

Zurück

Einen Kommentar schreiben

Bitte addieren Sie 9 und 7.

WEITERE STADTLEBEN-ARTIKEL