Rad+Tat

Stadtleben // Artikel vom 09.08.2016

Ob für gewerbliche oder private Einsatzzwecke – dem Transportfahrrad gehört die Zukunft!

Denn wer in der City mit dem Auto Einkäufe erledigt und danach noch den Nachwuchs aus der Kita holen muss, wird nicht nur in Karlsruhe zwangsläufig von stockendem Verkehr und zeitraubender Parkplatzsuche geplagt. Daher setzen nach skandinavischem Vorbild immer mehr Menschen auf eine kostengünstige und umweltfreundliche Alternative: das Lastenfahrrad.

Dank neuer Modelle und elektrischem Antrieb bereiten auch längere Strecken und Steigungen Fahrvergnügen! Hier punktet insbesondere das mit Bosch-Performance-Antrieb angebotene Load von Riese & Müller als einziges vollgefedertes Cargo-Lastenrad auf dem Markt, das sich selbst bei einer Maximalzuladung von 100 Kilogramm noch exzellent steuern lässt. Wer eine Probefahrt machen möchte, schaut beim Fahrradexperten Rad+Tat vorbei. Ab August neu im Programm: das schicke Cargo-Tandem Pino des Spezialradherstellers Hase Bikes, mit dem Familien samt Kind und Kegel urban mobil bleiben. -pat

Waldstr. 58, Karlsruhe, Tel.: 0721/222 38, Mo-Fr 10-19 Uhr, Sa 10-18 Uhr
www.radundtat.net

Zurück

Einen Kommentar schreiben

WEITERE STADTLEBEN-ARTIKEL





9. Karlsruher Weihnachtscircus

Stadtleben // Tagestipp vom 22.12.2017

Zum neunten mal bringt die Romanza Circus­production in Zusammenarbeit mit dem Marktamt der Stadt die Crème de la Crème der internationalen Circuswelt in die Fächerstadt.

>   mehr lesen...




25. Karlsruher Weihnachtsmesse für Angewandte Kunst und Kunsthandwerk

Stadtleben // Tagestipp vom 13.12.2017

Dieses Forum für aktuelles, qualitativ hochwertiges Kunsthandwerk hat seit langer Zeit einen festen Platz während der Adventszeit in Karlsruhe.

>   mehr lesen...




Fake or News?: HfG Karlsruhe

Stadtleben // Tagestipp vom 08.12.2017

Die Meinungsvielfalt in den Karlsruher Printmedien ist nicht eben hoch.

>   mehr lesen...




Lametta 2017

Stadtleben // Tagestipp vom 08.12.2017

Zum achten Mal bereichert der „Glitzerevent im Advent“ Karlsruhes Vorweihnachtsszenerie.

>   mehr lesen...




Aurum

Stadtleben // Tagestipp vom 03.12.2017

Die goldene Fassade gibt dem Aurum seinen lateinischen Namen.

>   mehr lesen...




Tierisch gut 2017

Stadtleben // Tagestipp vom 02.12.2017

Erst- und einmalig rutscht die „Messe für Hund, Katze und Aquaristik“ von ihrem angestammten Termin Mitte November in die Vorweihnachtszeit.

>   mehr lesen...




Der Gutenbergplatz nach dem „Westwind“-Aus

Stadtleben // Tagestipp vom 02.12.2017

Karlsruhes schönster Platz, der Gutenbergplatz in der Weststadt, ist wohl der einzige Platz in der Stadt, der funktioniert.

>   mehr lesen...




Schöne Bescherung 2017

Stadtleben // Tagestipp vom 02.12.2017

Zu den kreativsten und besten Kunsthandwerkermärkten der Region zählt der Designmarkt „Schöne Bescherung“ im Emma.

>   mehr lesen...




Welt-Aids-Tag 2017: Benefiz-Gala, Konzerte & Filme

Stadtleben // Tagestipp vom 01.12.2017

Ein Chorkonzert mit dem Hochschulchor Vocal Resources läutet am Fr, 1.12. um 18 Uhr in der Kleinen Kirche die Aktionen der Aids-Hilfe zum „Welt-Aids-Tag“ ein.

>   mehr lesen...