Rizzi meets Karlsruhe

Stadtleben // Artikel vom 09.10.2008

Taxifahrer müssen umlernen.

Die Südliche Waldstraße wird im Oktober für vier Wochen umbenannt in „James-Rizzi-Straße“. Jeder aufmerksame Karlsruher dürfte den Pop-Art-Künstler kennen, pendelt dessen Kunst doch seit 2002 in Form von liebenswerten Figuren und detaillierten Stadtansichten auf einer blau-bunten Stadtbahn zwischen Heilbronn und dem Nordschwarzwald. Und auch postalisch kommt sie inzwischen gut herum, denn der Künstler aus New York gestaltete dieses Jahr vier Briefmarken für die Deutsche Post.

Nun macht James Rizzi höchstselbst in Karlsruhe Station, um eine besondere Ausstellung zu eröffnen: Vom 10.10. bis 15.11. werden in jedem Laden und Restaurant der Südlichen Waldstraße Originalarbeiten gezeigt, Rizzi-Banner überspannen die Straße und die Galerie Elwert aus Baden-Baden, die diesen Event zusammen mit der Agentur Freudl & Friends organisiert, wird hier eine Dependance eröffnen.

Um noch einmal auf die Taxifahrer zurückzukommen: Zur offiziellen Vernissage am So, 12.10. wird Rizzi übrigens mit einem typischen „Yellow Cab“ aus dem Jahre 1962, dem New Yorker Äquivalent unserer Elfenbein-Mercedesse, vorfahren. Der Rizzi-Event bildet den Höhepunkt des Karlsruher Stadtfests mit verkaufsoffenem Sonntag. -bes


12.10.-15.11., Südliche Waldstraße, Karlsruhe
www.james-rizzi.com

Zurück

Einen Kommentar schreiben

WEITERE STADTLEBEN-ARTIKEL





9. Karlsruher Weihnachtscircus

Stadtleben // Tagestipp vom 22.12.2017

Zum neunten mal bringt die Romanza Circus­production in Zusammenarbeit mit dem Marktamt der Stadt die Crème de la Crème der internationalen Circuswelt in die Fächerstadt.

>   mehr lesen...




Jubez Design Markt & Streetball-Turnier

Stadtleben // Tagestipp vom 15.12.2017

Das Jubez macht am vorletzten Wochenende vor Heiligabend nochmal richtig mobil.

>   mehr lesen...




25. Karlsruher Weihnachtsmesse für Angewandte Kunst und Kunsthandwerk

Stadtleben // Tagestipp vom 13.12.2017

2017 findet die Weihnachtsmesse bereits zum 25. Mal statt, sie ist damit die älteste Verkaufsausstellung dieser Art in Baden-Württemberg.

>   mehr lesen...




25. Karlsruher Weihnachtsmesse für Angewandte Kunst und Kunsthandwerk

Stadtleben // Tagestipp vom 13.12.2017

Dieses Forum für aktuelles, qualitativ hochwertiges Kunsthandwerk hat seit langer Zeit einen festen Platz während der Adventszeit in Karlsruhe.

>   mehr lesen...




Fake or News?: HfG Karlsruhe

Stadtleben // Tagestipp vom 08.12.2017

Die Meinungsvielfalt in den Karlsruher Printmedien ist nicht eben hoch.

>   mehr lesen...




Lametta 2017

Stadtleben // Tagestipp vom 08.12.2017

Zum achten Mal bereichert der „Glitzerevent im Advent“ Karlsruhes Vorweihnachtsszenerie.

>   mehr lesen...




Aurum

Stadtleben // Tagestipp vom 03.12.2017

Die goldene Fassade gibt dem Aurum seinen lateinischen Namen.

>   mehr lesen...




Tierisch gut 2017

Stadtleben // Tagestipp vom 02.12.2017

Erst- und einmalig rutscht die „Messe für Hund, Katze und Aquaristik“ von ihrem angestammten Termin Mitte November in die Vorweihnachtszeit.

>   mehr lesen...




Der Gutenbergplatz nach dem „Westwind“-Aus

Stadtleben // Tagestipp vom 02.12.2017

Karlsruhes schönster Platz, der Gutenbergplatz in der Weststadt, ist wohl der einzige Platz in der Stadt, der funktioniert.

>   mehr lesen...