Romy Ries Concept Store

Stadtleben // Artikel vom 26.11.2012

Die Zeit des Schenkens und Beschenktwerdens, des Wünschens und der Wunschzettel hat Hochsaison.

Wo könnte da der weihnachtsmännliche (und natürlich auch weibliche) Weg besser hinführen als in die Yorckstraße? Im Romy Ries Concept Store gibt es große und kleine, großartige und feine Dinge aus Genuss, Kunst und Design, die die Wohnung, die Küche und das Leben schöner machen. Besonders passend zur gemütlichen Jahreszeit: der Nordic Light Candleholder von Designhousestockholm, vier- oder siebenarmig, in rot/weiß/schwarz und puristischem Skandinavienlook.

Normann Copenhagen schickt in neuen Farben Tablo und Servierwagen, beide typische Nordlichter, weil überall schick anzusehen und enorm praktisch zu verwenden. Tablo: rund, dreibeinig, ein sympathischer Beisteller in jedem Zimmer, ganz ohne Schnörkel und deswegen mit Platz für Schnickschnack (oder noch mehr Designstücke). Außerdem vom dänischen Designer-Duo: der Klassiker Norm 69, Lampe und Statement-Accessoire in einem. Ganz neu und exklusiv in Karlsruhe hat Romy Ries Schalen aus Naturbambus von ekobohome im Angebot.

Kuschelig wird’s mit Kissen von Ferm Living, flauschig mit Kaschmir-Stulpen und Tüchern, warm mit Bio-Tees oder Trend-Gummistiefeln von Ilse Jacobsen, duftend mit Claus-Porto-Seifen und Duftkerzen. All das und mehr für Fest und Tafel bietet die Concept-Store-Inhaberin und gibt auch von Herzen gern Tipps für alle, die sich nicht entscheiden können oder einen kleinen Leitfaden brauchen. Besonders nett neben den erlesenen Marken: die ganz persönliche „Tüte Licht“ von Romy Ries zum Weiterschenken oder Selbstaufstellen. Leuchtende Augen gibt’s bei jedem Besuch garantiert gratis. -frl

X-Mas-Shoppen im Dezember: Do bis 20 Uhr, Sa bis 16 Uhr, Heiligabend Last-Minute-Einkaufen bis 13 Uhr; Wintersale: 27.-29.12., Winterpause: 2.-15.1.2013, Vernissage 2013: 17.1., 19.30 Uhr, Yorckstr. 41, Tel.: 0721/89 33 36 80, Mi-Fr 11-19 Uhr, Sa 10-16 Uhr
www.romyries.de

Zurück

Einen Kommentar schreiben

WEITERE STADTLEBEN-ARTIKEL





9. Karlsruher Weihnachtscircus

Stadtleben // Tagestipp vom 22.12.2017

Zum neunten mal bringt die Romanza Circus­production in Zusammenarbeit mit dem Marktamt der Stadt die Crème de la Crème der internationalen Circuswelt in die Fächerstadt.

>   mehr lesen...




25. Karlsruher Weihnachtsmesse für Angewandte Kunst und Kunsthandwerk

Stadtleben // Tagestipp vom 13.12.2017

2017 findet die Weihnachtsmesse bereits zum 25. Mal statt, sie ist damit die älteste Verkaufsausstellung dieser Art in Baden-Württemberg.

>   mehr lesen...




25. Karlsruher Weihnachtsmesse für Angewandte Kunst und Kunsthandwerk

Stadtleben // Tagestipp vom 13.12.2017

Dieses Forum für aktuelles, qualitativ hochwertiges Kunsthandwerk hat seit langer Zeit einen festen Platz während der Adventszeit in Karlsruhe.

>   mehr lesen...




Fake or News?: HfG Karlsruhe

Stadtleben // Tagestipp vom 08.12.2017

Die Meinungsvielfalt in den Karlsruher Printmedien ist nicht eben hoch.

>   mehr lesen...




Lametta 2017

Stadtleben // Tagestipp vom 08.12.2017

Zum achten Mal bereichert der „Glitzerevent im Advent“ Karlsruhes Vorweihnachtsszenerie.

>   mehr lesen...




Aurum

Stadtleben // Tagestipp vom 03.12.2017

Die goldene Fassade gibt dem Aurum seinen lateinischen Namen.

>   mehr lesen...




Tierisch gut 2017

Stadtleben // Tagestipp vom 02.12.2017

Erst- und einmalig rutscht die „Messe für Hund, Katze und Aquaristik“ von ihrem angestammten Termin Mitte November in die Vorweihnachtszeit.

>   mehr lesen...




Der Gutenbergplatz nach dem „Westwind“-Aus

Stadtleben // Tagestipp vom 02.12.2017

Karlsruhes schönster Platz, der Gutenbergplatz in der Weststadt, ist wohl der einzige Platz in der Stadt, der funktioniert.

>   mehr lesen...




Schöne Bescherung 2017

Stadtleben // Tagestipp vom 02.12.2017

Zu den kreativsten und besten Kunsthandwerkermärkten der Region zählt der Designmarkt „Schöne Bescherung“ im Emma.

>   mehr lesen...