„Rosenregen“-Hochzeitsmesse

Stadtleben // Artikel vom 05.01.2010

Eine Hochzeit im Regen?

Das ist bes­tenfalls akzeptabel, wenn es sich um einen „Rosenregen“ handelt – und so heißt denn auch die Hochzeitsmesse in Kandel, die in ihrer dritten Auflage Inspirationen für alle bietet, die sich trauen. Der Schwerpunkt liegt hierbei auf der Regionalität, und so stellen sich hier insbesondere Anbieter aus der näheren Umgebung vor.

Besucher können Ideen sammeln und in direkten Gesprächen einen Teil der organisatorischen Aufgaben schon hier erfüllen – so lassen sich beispielsweise die Torten der Konditorei testen oder die Qualität der Speisen des Partyservice überprüfen. Zukünftige Bräute können sich über Frisuren und Kosmetik informieren, es finden sich Profis für den Fotoservice, und falls noch Ideen für die Hochzeitsreise gesucht werden, steht ein Reisebüro mit Rat und Tat zur Seite.

Trauringe und Schmuck werden präsentiert, für Fragen zu Einladungskarten oder Tisch- und Raumdekoration gibt es kompetente Ansprechpartner, und Anregungen zum Ort der Feierlichkeiten sind am Stand des Veranstalters, der Eventus Agentur für Eventmarketing, zu finden. Ein weiterer Bereich darf natürlich ebenfalls nicht fehlen: die Bekleidung des Brautpaars und der Gäste.

Anregungen zur Brautmode, Abendgarderobe, Dessous sowie Herrenbekleidung können sowohl direkt bei den Ausstellern als auch auf den Modenschauen – zweimal täglich, jeweils um 11.30 und 16 Uhr – gesammelt werden. Zusätzlich sorgen weitere Programmpunkte wie beispielsweise Walzer-Workshops, Frisurenshows und vieles mehr für eine nicht nur informative, sondern auch unterhaltsame Veranstaltung.

Sa, 9.1., So, 10.1., je 10-18 Uhr, Autohaus Tretter, Lauterburgerstr. 9, Kandel

Zurück

Einen Kommentar schreiben

WEITERE STADTLEBEN BEITRÄGE





Spiel mich! 2017

Stadtleben // Artikel vom 05.08.2017

Karlsruhes City ist bis 5.8. zum dritten Mal sommerliche Konzertbühne.

>   mehr lesen...




Schlosslichtspiele 2017

Stadtleben // Artikel vom 03.08.2017

Bereits vergangenen Sommer gab es ein Wiedersehen mit den zum 300. „Stadtgeburtstag“ erstmals auf die Barock-Fassade projizierten „Schlosslichtspielen“.

>   mehr lesen...




Schlosslichtspiele 2017

Stadtleben // Artikel vom 03.08.2017

Die international renommierten Architekturbüros von Zaha Hadid Architects und Greg Lynn präsentieren bei den allabendlichen „Schlosslichtspielen“ von ZKM und Karlsruhe Event GmbH Projektionen.

>   mehr lesen...




Uhren Weisser

Stadtleben // Artikel vom 30.07.2017

Seit über 80 Jahren ist Weisser der Juwelier im Westen von Karlsruhe.

>   mehr lesen...




15. Joß-Fritz-Fest

Stadtleben // Artikel vom 29.07.2017

Seinen Namen trägt das dreitägige Spektakel nach dem berühmtesten Sohn von Untergrombach, einem Bauernrebellen
im frühen 16. Jahrhundert, der den sogenannten Bundschuh-Aufstand anführte.

>   mehr lesen...




Aids-Hilfe-Sommerfest mit Kunst & Kitsch 2017

Stadtleben // Artikel vom 29.07.2017

Unter der großen Kastanie in einem der schönsten Hinterhöfe in der Südstadt gibt es am Sa, 29.7. Feines nicht nur für die Geschmacksnerven, sondern auch für die Ohren!

>   mehr lesen...




Kultursommer Baden-Baden 2017

Stadtleben // Artikel vom 28.07.2017

So zahlreich wie die Institutionen sind auch die kulturellen Angebote in Baden-Baden.

>   mehr lesen...




9. Brahmsplatzfest

Stadtleben // Artikel vom 28.07.2017

Toll etabliert hat sich das Brahmsplatzfest des Kulturnetzwerks Mühlburg.

>   mehr lesen...




Wiedereröffnung: la casetta del caffè

Stadtleben // Artikel vom 26.07.2017

Das kleine Kaffeehäuschen in Weingarten hat zum Jahresanfang unter neuer Leitung eröffnet.

>   mehr lesen...