„Rosenwochen“ im Bad Bergzaberner Land 2014

Stadtleben // Artikel vom 23.05.2014

Eine spezielle Beziehung zur Rose haben die Winzer.

Zwischen den Reben gepflanzte Rosen dienen ihnen als Frühwarnsystem vor Krankheiten, die die empfindliche Blume schneller befallen als den Weinstock.

So ist es nur logisch, dass die Rose in den Weinbaugebieten besonders gewürdigt wird – im Bad Bergzaberner Land mit den „Rosenwochen“. Gartenliebhaber, aber auch Freunde von Kunst, Kultur und Lebensart finden bis Mitte Juni einen bunten Strauß an Veranstaltungen „im Namen der Rose“, angefangen beim Eröffnungs-Rosenball am Deutschen Weintor in Schweigen-Rechtenbach (Fr, 23.5., 20 Uhr) und am darauffolgenden Wochenende fortgesetzt mit „La vie en rose“ ebendort.

Das große Festwochenende ist für den 14. und 15.6. mit Rosenmarkt im Bad Bergzaberner Schloss geplant; mittelalterlich zeigt sich zeitgleich die Festmeile in Dörrenbach. Und wer die rosigsten Plätze der Südpfalz kennenlernen möchte, der steige in den Rosenexpress: Am 29. und 31.5. sowie dem 7.6. fährt das Bähnchen reizvolle Stationen im Bad Bergzaberner Land an. Den Abschluss der dreistündigen Erkundungstour bilden ein Abendessen und eine Weinprobe im Weingut. -bes

Zurück

Einen Kommentar schreiben

WEITERE STADTLEBEN BEITRÄGE





Spiel mich! 2017

Stadtleben // Artikel vom 05.08.2017

Karlsruhes City ist bis 5.8. zum dritten Mal sommerliche Konzertbühne.

>   mehr lesen...




Schlosslichtspiele 2017

Stadtleben // Artikel vom 03.08.2017

Bereits vergangenen Sommer gab es ein Wiedersehen mit den zum 300. „Stadtgeburtstag“ erstmals auf die Barock-Fassade projizierten „Schlosslichtspielen“.

>   mehr lesen...




Schlosslichtspiele 2017

Stadtleben // Artikel vom 03.08.2017

Die international renommierten Architekturbüros von Zaha Hadid Architects und Greg Lynn präsentieren bei den allabendlichen „Schlosslichtspielen“ von ZKM und Karlsruhe Event GmbH Projektionen.

>   mehr lesen...




Uhren Weisser

Stadtleben // Artikel vom 30.07.2017

Seit über 80 Jahren ist Weisser der Juwelier im Westen von Karlsruhe.

>   mehr lesen...




15. Joß-Fritz-Fest

Stadtleben // Artikel vom 29.07.2017

Seinen Namen trägt das dreitägige Spektakel nach dem berühmtesten Sohn von Untergrombach, einem Bauernrebellen
im frühen 16. Jahrhundert, der den sogenannten Bundschuh-Aufstand anführte.

>   mehr lesen...




Aids-Hilfe-Sommerfest mit Kunst & Kitsch 2017

Stadtleben // Artikel vom 29.07.2017

Unter der großen Kastanie in einem der schönsten Hinterhöfe in der Südstadt gibt es am Sa, 29.7. Feines nicht nur für die Geschmacksnerven, sondern auch für die Ohren!

>   mehr lesen...




Kultursommer Baden-Baden 2017

Stadtleben // Artikel vom 28.07.2017

So zahlreich wie die Institutionen sind auch die kulturellen Angebote in Baden-Baden.

>   mehr lesen...




9. Brahmsplatzfest

Stadtleben // Artikel vom 28.07.2017

Toll etabliert hat sich das Brahmsplatzfest des Kulturnetzwerks Mühlburg.

>   mehr lesen...




Wiedereröffnung: la casetta del caffè

Stadtleben // Artikel vom 26.07.2017

Das kleine Kaffeehäuschen in Weingarten hat zum Jahresanfang unter neuer Leitung eröffnet.

>   mehr lesen...