Schwein gehabt! 2012

Stadtleben // Artikel vom 12.09.2012

Der Kreativpark Alter Schlachthof war bis vor kurzem ein Miniaturabbild der Stadt.

Überall auf dem Gelände wurde gebuddelt und gebaggert. Doch der Kiez für Kultur aller Sparten nimmt mehr und mehr Form an. Und zum dritten Mal ruft Ausgeschlachtet, der Verein der Kreativparknutzer, mit seiner Kunst- und Kulturnacht „Schwein gehabt“ zur großen Leistungsschau. Die britische Pop-Exzentrikerin Gabby Young (20 Uhr, Tollhaus), für die eigens die Stilschublade Circus Swing gezimmert wurde, tschingterassabummt sich mit ihren Other Animals durchs zweite Album „The Band Called Out For More“ (IMG/The Gift Of The Gab/Rough Trade); die Monsters Of Liedermaching (21 Uhr, Substage) packen wenige Wochen nach ihrem „Fest“-Hock wieder die Wandergitarren aus.

Und wenn das teutonische Experimentalblasorchester Mardi Gras.bb (22 Uhr, Tollhaus) abgefeiert hat, laden die Gorilla Bierkids (23.30 Uhr, Alte Hackerei) zur livebegleiteten Punkrock-Karaoke. Dazu kommen lokale Künstler wie Liv Solveig Wagner (20.30+22 Uhr, Jazzclub), die ihr Singer/Songwriter-Debüt vorstellt, oder Musikkabarettist Gunzi Heil (19.30+21.30 Uhr, Tollhaus) im Klavierduett mit dem Oberhausener Kollegen Matthias Reuter.

Der vierte Akt des zeitgenössischen Kunstprojekts „Gegenüber“ zeigt fotografische Installationen von Simone Eckert (18 Uhr, Pförtnerhäuschen); das Filmboard projiziert Independent-Kurzfilme auf Großbildleinwand (20+22 Uhr, Alte Fleischmarkthalle). Schräge Charaktere verspricht auch die verschrobene Shadow Puppet Comedy von Mr. Bunk (20.30+22.30 Uhr, Tollhaus) und in ein ganz neues Licht rücken das gesamte Areal beleuchtete Objekte, Installationen und Skulpturen von kuratierten Künstlern. Noch ist der Kreativpark eben bei Dunkelheit am ansehlichsten... -pat

Sa, 15.9., 18 Uhr, Kreativpark Alter Schlachthof, Karlsruhe
www.alterschlachthof-karlsruhe.de

Zurück

Einen Kommentar schreiben

WEITERE STADTLEBEN-ARTIKEL



Reinschauen 2018

Stadtleben // Tagestipp vom 18.07.2018

Einmal im Jahr lädt die Fakultät für Architektur am KIT zum „Reinschauen“ ein.

>   mehr lesen...




Hubraum Durlach

Stadtleben // Tagestipp vom 17.07.2018

Der mittlerweile als Event-Location für Hochzeiten, Privat- und Firmenfeiern etablierte Durlacher Hubraum begrüßt an ausgewählten Tagen regelmäßig Gäste zu eigenen Veranstaltungen im Livingroom-Restaurant mit Strandatmosphäre.

>   mehr lesen...




Neueröffnung: Bar Luka

Stadtleben // Tagestipp vom 17.07.2018

Mit dem Pop-up-Begriff war in Karlsruhe bis Ende Juni stets der Store verbunden.

>   mehr lesen...




Die passende Bettdecke für die Sommerzeit

Stadtleben // Tagestipp vom 15.07.2018

An heißen badischen Sommertagen hegt wohl niemand den Gedanken, sich in das wohlig warme Bett zu kuscheln und unter der Decke zu verschwinden.

>   mehr lesen...




Nacht der Weine 2018

Stadtleben // Tagestipp vom 14.07.2018

Nach dem großen Erfolg der vergangenen Jahre können die Besucher der „Nacht der Weine“ auch 2018 wieder den stimmungsvoll beleuchteten „Villa Wieser“-Park in Herxheim bei Pfälzer Wein und Livemusik genießen.

>   mehr lesen...




India Summer Days 2018

Stadtleben // Tagestipp vom 14.07.2018

Rund 12.000 Besucher erlebten 2017 die Premiere der „India Summer Days“, die aus dem Stand heraus vom Fachmagazin „Indien Aktuell“ zum „Best India Event“ in Deutschland gekürt wurden.

>   mehr lesen...


27. African Summerfestival

Stadtleben // Tagestipp vom 12.07.2018

Mit einem Afrikatag für Schulen eröffnet das „African Summerfestival“ mit Basar und Handwerkermarkt am 12.7.

>   mehr lesen...


Außergewöhnliche Ausbildungsberufe

Stadtleben // Tagestipp vom 11.07.2018

Industriemechaniker, Bankkauffrau/-mann, Fachinformatiker, Elektroniker und Maler zählen zu den typischen Ausbildungsberufen.

>   mehr lesen...