Sensapolis

Stadtleben // Artikel vom 30.04.2013

Der Indoor-Freizeitpark für die ganze Familie vor den Toren Stuttgarts lässt nicht nur Kinderherzen höherschlagen.

Sensapolis hat auch Junggebliebenen jede Menge Unterhaltung zu bieten: Zur „Walpurgisnacht“ (Di, 30.4., 22 Uhr) verwandelt sich die Parkanlage in eine feurige Partylocation mit Showacts, Drinks und angesagten Beats; der Dresscode reicht von fürchterlich verhext bis schrecklich normal. Bei der „Ü30-Fete“ (Mi, 8.5., 21 Uhr) sorgt Radio-DJ Frank Dickerhof im Wechsel mit einer Liveband für den passenden Musikmix aus Hits von Fox bis Rock; Hilfestellung gibt Paaren wie Singles der parallel angebotene Tanzkurs.

Auch wer eine außergewöhnliche Kulisse für seine Firmenfeier, die Vereinsveranstaltung oder den Privat-Event sucht, ist in Sensapolis herzlich willkommen! Ganz gleich, ob kleine Gesellschaft oder Großaufgebot. Wie wäre es etwa mit einem Gäste-Empfang im dreigeschossigen Raumschiff Second Solar, an Deck des Piratenschiffs oder im Ballsaal von Schloss Drachlinger? Zu Füßen des Märchenschlosses (in dem man sich übrigens auch das Jawort geben kann) erstreckt sich die Parkgastronomie mit Platz für bis zu 400 Personen; Gesellschaften bis 80 Personen finden in der stilvollen Lounge eine passende Umgebung.

Und die Sensapolis-Küche liefert kulinarische Genüsse ganz nach persönlichem Geschmack – sei’s der Stehempfang, das Sterne-Menü aus der Frischekochstation oder ein Themenbuffet. Weil zu einer gelungenen Veranstaltung auch ein entsprechendes Rahmenprogramm gehört, hat der Gastgeber die Wahl zwischen musikalischer oder anderweitiger kultureller Unterhaltung, Teamspielen, bei denen der Spaß im Vordergrund steht, sowie professionellen Trainings, die der Gruppendynamik und Motivation dienen. Einen Beratungstermin oder ein individuelles Angebot gibt’s auf Anfrage unter Tel. 07031/20 48 53 20 oder E-Mail an events@sensapolis.de. -pat

Flugfeld Böblingen/Sindelfingen, Melli-Beese-Str. 1, Sindelfingen, Tel.: 07031/204 85 30
www.sensapolis.de
www.facebook.com/sensapolis

Zurück

Einen Kommentar schreiben

WEITERE STADTLEBEN-ARTIKEL





9. Karlsruher Weihnachtscircus

Stadtleben // Tagestipp vom 22.12.2017

Zum neunten mal bringt die Romanza Circus­production in Zusammenarbeit mit dem Marktamt der Stadt die Crème de la Crème der internationalen Circuswelt in die Fächerstadt.

>   mehr lesen...




Fake or News?: HfG Karlsruhe

Stadtleben // Tagestipp vom 08.12.2017

Die Meinungsvielfalt in den Karlsruher Printmedien ist nicht eben hoch.

>   mehr lesen...




Lametta 2017

Stadtleben // Tagestipp vom 08.12.2017

Zum achten Mal bereichert der „Glitzerevent im Advent“ Karlsruhes Vorweihnachtsszenerie.

>   mehr lesen...




Aurum

Stadtleben // Tagestipp vom 03.12.2017

Die goldene Fassade gibt dem Aurum seinen lateinischen Namen.

>   mehr lesen...




Tierisch gut 2017

Stadtleben // Tagestipp vom 02.12.2017

Erst- und einmalig rutscht die „Messe für Hund, Katze und Aquaristik“ von ihrem angestammten Termin Mitte November in die Vorweihnachtszeit.

>   mehr lesen...




Der Gutenbergplatz nach dem „Westwind“-Aus

Stadtleben // Tagestipp vom 02.12.2017

Karlsruhes schönster Platz, der Gutenbergplatz in der Weststadt, ist wohl der einzige Platz in der Stadt, der funktioniert.

>   mehr lesen...




Schöne Bescherung 2017

Stadtleben // Tagestipp vom 02.12.2017

Zu den kreativsten und besten Kunsthandwerkermärkten der Region zählt der Designmarkt „Schöne Bescherung“ im Emma.

>   mehr lesen...




Welt-Aids-Tag 2017: Benefiz-Gala, Konzerte & Filme

Stadtleben // Tagestipp vom 01.12.2017

Ein Chorkonzert mit dem Hochschulchor Vocal Resources läutet am Fr, 1.12. um 18 Uhr in der Kleinen Kirche die Aktionen der Aids-Hilfe zum „Welt-Aids-Tag“ ein.

>   mehr lesen...




Klunker für Uschi #9

Stadtleben // Tagestipp vom 01.12.2017

Vom 1. bis 3.12. sind „Klunker für Uschi“ zum wiederholten Mal im „Schrifthof“, dem Alten Laden in der Gerwigstr. 34, zu Gast, zu sehen und zu kaufen.

>   mehr lesen...