Sommerfest im Emma 2016

Stadtleben // Artikel vom 02.07.2016

Pforzheim – das ist das hässliche Entlein, das sich mit ein wenig detektivischem Spürsinn im Auge des Betrachters zu Schönheit aufschwingen kann.

Nicht überall in der City, das ist wohl wahr. Aber gerade an den drei Flüssen, die die Innenstadt munter durchfließen und die zwischenzeitlich an etlichen Stellen aufgewertet worden sind, ist ein besonderes Flair spürbar. Und jene Gebäude, die die verheerenden Zerstörungen des Zweiten Weltkriegs überstanden, zeugen bis heute von dem immensen Reichtum der Stadt um 1900 – Pforzheim war Deutschlands Schmuckmetropole, von hier wurde der Weltmarkt bedient.

Dem ist auch das Emma-Jaeger-Bad geschuldet, in dem bis zur Jahrtausendwende in fast unverändertem Jugendstil-Ambiente geschwommen werden konnte. Nach Schließung und Umbau präsentiert es sich jetzt als Kreativzentrum, in dem Kreative aller Sparten kostengünstigen Atelierraum erhalten können. Daneben gibt es mit der „Schmückbar“ eine Galerie, in der sich Schüler der Goldschmiedeschule mit ihren Arbeiten präsentieren, und aktuell wird auch die Ausstellung „Designer In Residence“ dort gezeigt.

Sie ist während des Sommerfests im Emma ebenfalls zu sehen, das am selben Wochenende wie „Lust auf Schmuck“ stattfindet. Natürlich ist dann (nicht zuletzt auf der Dachterrasse mit Blick über die Enz) mit Cocktailbar und Foodtruck fürs leibliche Wohl gesorgt; neben musikalischer Untermalung kommen aber auch die Fußballfans nicht zu kurz: Das Viertelfinale der EM wird live übertragen. -ChG

Sommerfest: Sa, 2.7., ab 18 Uhr, Emma-Kreativzentrum, Pforzheim

Zurück

Einen Kommentar schreiben

WEITERE STADTLEBEN BEITRÄGE





Spiel mich! 2017

Stadtleben // Artikel vom 05.08.2017

Karlsruhes City ist bis 5.8. zum dritten Mal sommerliche Konzertbühne.

>   mehr lesen...




Schlosslichtspiele 2017

Stadtleben // Artikel vom 03.08.2017

Bereits vergangenen Sommer gab es ein Wiedersehen mit den zum 300. „Stadtgeburtstag“ erstmals auf die Barock-Fassade projizierten „Schlosslichtspielen“.

>   mehr lesen...




Schlosslichtspiele 2017

Stadtleben // Artikel vom 03.08.2017

Die international renommierten Architekturbüros von Zaha Hadid Architects und Greg Lynn präsentieren bei den allabendlichen „Schlosslichtspielen“ von ZKM und Karlsruhe Event GmbH Projektionen.

>   mehr lesen...




Uhren Weisser

Stadtleben // Artikel vom 30.07.2017

Seit über 80 Jahren ist Weisser der Juwelier im Westen von Karlsruhe.

>   mehr lesen...




15. Joß-Fritz-Fest

Stadtleben // Artikel vom 29.07.2017

Seinen Namen trägt das dreitägige Spektakel nach dem berühmtesten Sohn von Untergrombach, einem Bauernrebellen
im frühen 16. Jahrhundert, der den sogenannten Bundschuh-Aufstand anführte.

>   mehr lesen...




Aids-Hilfe-Sommerfest mit Kunst & Kitsch 2017

Stadtleben // Artikel vom 29.07.2017

Unter der großen Kastanie in einem der schönsten Hinterhöfe in der Südstadt gibt es am Sa, 29.7. Feines nicht nur für die Geschmacksnerven, sondern auch für die Ohren!

>   mehr lesen...




Kultursommer Baden-Baden 2017

Stadtleben // Artikel vom 28.07.2017

So zahlreich wie die Institutionen sind auch die kulturellen Angebote in Baden-Baden.

>   mehr lesen...




9. Brahmsplatzfest

Stadtleben // Artikel vom 28.07.2017

Toll etabliert hat sich das Brahmsplatzfest des Kulturnetzwerks Mühlburg.

>   mehr lesen...




Wiedereröffnung: la casetta del caffè

Stadtleben // Artikel vom 26.07.2017

Das kleine Kaffeehäuschen in Weingarten hat zum Jahresanfang unter neuer Leitung eröffnet.

>   mehr lesen...