Sommersprossen

Stadtleben // Artikel vom 26.07.2012

Musik- und Theater-Festival in Pforzheim.

Ganz egal, was der Wetterbericht sagt: Das erste Sommerferienwochenende verspricht Hitze. Pforzheim wird mit den „Sommersprossen“ wieder zum Treffpunkt der Straßentheaterszene, und zur Eröffnung spielt das Theater Titanick in seiner „Hochofensinfonie“ eine heiße Komposition aus Feuer und Stahl.

Die Instrumente: Schweißbrenner, ein Donnerblech, Gerüstrohre als titanisches Glockenspiel. Das Programm am Freitagabend reicht von der Dinner-Show über eine körperbetonte Performance bis zur Flugnummer, und auch die Hochofensinfonie wird nochmals gespielt.

Am Samstag mischen sich die Künstler dann zwischen 13 und 18.30 Uhr unters Volk: Aus Frankreich kommen Tango Sumo und das sympathische SEK „Carnage Productions“, aus Österreich das Theater Irrwisch und Mr. Marcus, aus Belgien reist Komikakrobat Barto an, aus England das Motionhouse, und Deutschland vertreten die Poppets, Claudia Schnürer und Gregor Wollny, ein Komiker, der beherzt durch Fettnäpfchen latscht, die vor ihm noch keiner betrat.

Um 20 Uhr wiederholen „Les Krilatis“ ihre Akrobatikshow, die Perkussionsgruppe „Stahl Fatal“ beschwört mit ihrer Parade die Apokalypse, und zum Abschluss spannt ein menschliches Mobile Verbindungen
zwischen Himmel und Erde... -bes

Do, 26.7. (21.30 Uhr, Benckiserpark) bis Sa, 28.7., Pforzheim
www.pforzheimer-festival.de

Zurück

Einen Kommentar schreiben

WEITERE STADTLEBEN-ARTIKEL





9. Karlsruher Weihnachtscircus

Stadtleben // Tagestipp vom 22.12.2017

Zum neunten mal bringt die Romanza Circus­production in Zusammenarbeit mit dem Marktamt der Stadt die Crème de la Crème der internationalen Circuswelt in die Fächerstadt.

>   mehr lesen...




Jubez Design Markt & Streetball-Turnier

Stadtleben // Tagestipp vom 15.12.2017

Das Jubez macht am vorletzten Wochenende vor Heiligabend nochmal richtig mobil.

>   mehr lesen...




25. Karlsruher Weihnachtsmesse für Angewandte Kunst und Kunsthandwerk

Stadtleben // Tagestipp vom 13.12.2017

2017 findet die Weihnachtsmesse bereits zum 25. Mal statt, sie ist damit die älteste Verkaufsausstellung dieser Art in Baden-Württemberg.

>   mehr lesen...




25. Karlsruher Weihnachtsmesse für Angewandte Kunst und Kunsthandwerk

Stadtleben // Tagestipp vom 13.12.2017

Dieses Forum für aktuelles, qualitativ hochwertiges Kunsthandwerk hat seit langer Zeit einen festen Platz während der Adventszeit in Karlsruhe.

>   mehr lesen...




Fake or News?: HfG Karlsruhe

Stadtleben // Tagestipp vom 08.12.2017

Die Meinungsvielfalt in den Karlsruher Printmedien ist nicht eben hoch.

>   mehr lesen...




Lametta 2017

Stadtleben // Tagestipp vom 08.12.2017

Zum achten Mal bereichert der „Glitzerevent im Advent“ Karlsruhes Vorweihnachtsszenerie.

>   mehr lesen...




Aurum

Stadtleben // Tagestipp vom 03.12.2017

Die goldene Fassade gibt dem Aurum seinen lateinischen Namen.

>   mehr lesen...




Tierisch gut 2017

Stadtleben // Tagestipp vom 02.12.2017

Erst- und einmalig rutscht die „Messe für Hund, Katze und Aquaristik“ von ihrem angestammten Termin Mitte November in die Vorweihnachtszeit.

>   mehr lesen...




Der Gutenbergplatz nach dem „Westwind“-Aus

Stadtleben // Tagestipp vom 02.12.2017

Karlsruhes schönster Platz, der Gutenbergplatz in der Weststadt, ist wohl der einzige Platz in der Stadt, der funktioniert.

>   mehr lesen...