Sommertagszug und Wäscherinnen-Lauf

Stadtleben // Artikel vom 25.06.2017

Mit Kinderlauf, Mini-Dampfeisenbahn, Hüpfburg, dem Wäscherinnen-Lauf sowie dem Sommertagszug feiern Bulach und Beiertheim die „Heimattage“.

Bei letzterem ziehen Kindergruppen mit buntem Papier, einer Hefebrezel und einem Ei-geschmückten Stecken durch die Gegend und schmettern dabei das Sommertagslied „Strih, Strah, Stroh“.

Damit das noch lustiger wird, sind Gäste wie 501st Legion, ein „Star Wars“-Kostümclub mit Darth-Vader-Outfits, die Guggenmusiker Dodderdabber sowie der Spielmannszug Schaidt am Start – jener ist um 12 Uhr am Schulhof der Grundschule Bulach. Danach folgen die Nachwuchs-Wäscherläufe sowie der dritte „Wäscherinnen-Lauf“ ab 15 Uhr für Frauen ab 13 Jahren entlang der Alb. -rw

So, 25.6., 11 Uhr, Beiertheim & Bulach

Zurück

Einen Kommentar schreiben

Bitte addieren Sie 1 und 3.

WEITERE STADTLEBEN-ARTIKEL