Spezi 2013 - Die Spezialradmesse

Stadtleben // Artikel vom 11.04.2013

Mit rund 100 Ausstellern aus 15 Ländern ist die „Spezi“ die weltgrößte Ausstellung für Spezialräder.

Hier treffen sich vom ambitionierten, eher familienorientierten Händler bis zum Rennrad-Klassiker-Schrauber alle wahren Zweirad-Liebhaber. Dies belegt auch eine andere Zahl: Von den rund 10.000 Besuchern pro Jahr steigen an die 3.000 auf einem großen Probeparcours aufs Rad.

Auch 2013 findet sich in den drei Hallen und auf dem Freigelände wieder eine bunte Mischung aus Alltagstauglichem und Abgefahrenem: Liegeräder, Elektroräder, Falträder, Tandems, Velomobile, Lastenräder oder Reha-Mobile. Neuheiten sind z.B. ein Liegerad mit Kardan-Antrieb aus Finnland, ein spinnennetzähnliches Velomobil aus Frankreich sowie neuartige Transportlösungen aus den Niederlanden. Einen Messeschwerpunkt bilden E-Bikes mit Sattel und Sessel. Am Messe-Samstag gibt’s zudem ein spaßiges Wettrennen mit Transporträdern.

INKA verlost fünf Famillientickets für die „Spezi“. Teilnahme per E-Mail an verlosung@inka-magazin.de bis So, 21.4. unterm Stichwort „Mein Rad und ich“. -rw

Sa+So, 27.+28.4., jeweils 10-18 Uhr, Stadthalle Germersheim
www.spezialradmesse.de

Zurück

Einen Kommentar schreiben

Was ist die Summe aus 8 und 8?

WEITERE STADTLEBEN-ARTIKEL